So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 3651
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo, hat der 1.6 liter Diesel mit 109 PS Probleme, da

Kundenfrage

Hallo,

hat der 1.6 liter Diesel mit 109 PS Probleme, da sehr viele zwischen 13d0und 150 tkm im Netz stehen. 200 tkm sollte doch für einen Diesel, der viel Langstrecke gefahren ist, halten.

In welchm Intervall muß der Zahnriemen gewechselt werden, oder ist macht der Rußpartikelfilter dass nicht mit.

Ich überlege mir einen gebrauchten zu kaufen. Gruß Osti

Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre anfrage auf Justanswer.

Ein Focus mit diesen Kilometerständen zu kaufen ist zumindest im Internet mit einem hohen Risiko behaftet. Wenn überhaupt sollte man solch ein Fahrzeug bei einem Händler holen.

Grundsätzlich ist erst einmal zu sagen das ein Zahnriemenwechsel nach 180.000km oder 10 Jahren fällig ist. Der Partikelfilter ist bei 120TKM zum Wechsel Fällig genauso muss hier Additiv aufgefüllt werden da dies aber viele nicht mehr machen lassen kommt es hier immer wieder zu Schäden an Turbo und Motor. (Der Wechsel des Partikelfilters und des Additives kosten ca. 1200-1500Euro)

Diese Kilometerlaufleistungen sind die Grenze wo langsam die Probleme mit den Fahrzeugen anfangen. Injektoren werden Undicht, die Hinterachsbuchsen müssen erneuert werden, Radlager gehen kaputt, Ölundichtigkeiten am Motor, das AGR Ventil streikt, der Turbolader hat das ende seines Lebenszykluses erreicht (ca. 140-160TKM beim Diesel), Elektrische Probleme tauchen auf.

Also alles in allem sollte hier wenn überhaupt beim Ford Händler gekauft werden da Sie hier sicher sein können das Ihr zukünftiges Fahrzeug durchrepariert wurde. Außerdem bekommen Sie hier Gebrauchtwagengewährleistung. Bei Gebrauchtwagenhändlern im Internet wäre ich hier vorsichtig da diese meistens Ärger machen wenn wirklich mal etwas in der Gewährleistungszeit defekt ist.

Ich hoffen ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben. Bitte geben Sie wenn keine weiteren Fragen mehr bestehen eine positive Bewertung ab da durch diese auch die Bezahlung für meine Beratung erfolgt. Sollten noch weitere Fragen bestehen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß

Experteer
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch weitere Fragen?

Bitte Kontaktieren Sie mich wenn noch Erklärungsbedarf besteht.

Wenn Ihnen meine Antwort weiter geholfen hat und keine Fragen mehr bestehen würde ich mich über eine positive Bewertung freuen, durch diese leiten Sie ebenfalls die Bezahlung für meine Beratung ein..

Mit freundlichem Gruß

Experteer