So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo, habe einen Ford S-Max 2.0TDCI Motorcode: QXWA WFOSXXGBWS8S01193

Kundenfrage

Hallo,
habe einen Ford S-Max 2.0TDCI Motorcode: QXWA WFOSXXGBWS8S01193 Bj. 12/2008

Fehlercode U0199 CAN Kommunikation mit Türsteuergerät A gestört
Teilweise funktioniert die Zentralveriegelung nicht und das Anklappen der Spiegel ist ohne Funktion. Das Steuergerät ( Fahrertür ) wurde schon gewechselt. Fehler tritt trotzdem wieder auf.
Muß das neue Steuergerät angelernt werden oder was kann noch die Ursache sein.
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Gruß Mario
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Ein neues Türsteuergerät muß auf das Fahrzeug codiert werden - jedoch bin ich der Meinung, dass dann ein entsprechender Eintrag vorläge.

Der Fehlerspeichereintrag U0199 besagt genau genommen, dass GAR KEINE Kommunikation möglich ist.
Prüfen Sie bitte daher -sofern noch nicht geschehen- den Leitungssatz der Tür gründlich auf Kabelbrüche oder Scheuerstellen, vor allem in der Durchführung von der Karosserie zur Tür.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung, zu diesem oder einem anderen Thema, jetzt oder später.


mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

ich bitte höflich im Mitteilung, ob keine Unklarheiten mehr bestehen bzw. ob weitere Informationen benötigt werden - die Antwort haben Sie sich am 26.10.2012 um 15:26 angeschaut.

Ansonsten würde ich um eine positive Bewertung bitten da der Vorgang nur so abgeschlossen wird.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro