So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ford_Service.
Ford_Service
Ford_Service, Servicetechniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 139
Erfahrung:  KFZ-ELEKTRIKER KFZ-SERVICETECHNIKER
40472094
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Ford_Service ist jetzt online.

Wir haben einen gebrauchen Motor Ford Focus Bj. 05/1999 1,4ltr.

Kundenfrage

Wir haben einen gebrauchen Motor Ford Focus Bj. 05/1999 1,4ltr. 55KW Nr. FXDC eingebaut, jetzt haben wir das Problem das das Fahrzeug bei schnellen Vollgas geben, kein Gas annimmt und stottert, bei langsamen gasgeben besteht dieses Problem nicht, es ist im Stand und Fahrbetrieb, sämtliche Geber, Zündungsteile, LMM haben wir schon umgebaut, FS wurde ausgelesen

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Da hier unterschiedliche Motorkennungen vorliegen wird das Problem vermutlich an einem nicht kompatiblen Bauteil der Einspritzanlage zu suchen sein -

Wurde das ALTE Drosselklappenteil an den NEUEN Motor verpflanzt oder war der NEUE Motor komplett mit allen Anbauteilen?


Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Hallo,

Altes Drosselklappenteil wurde auf neuen Motor umgebaut, da dieses gerissen war. Gibt es verschiedene Einspritzdüsen für diesen Motor, die haben wir noch nicht umgebaut.

 

Mfg

Martin Liebner

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das kann durchaus sein - ich versuche einmal dies herauszufinden und schreibe Ihnen dann wieder!


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

 

haben Sie etwas neues herausgefunden !!

 

Mfg

Martin Liebner

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Liebner,

also ich bekomme in sämlichen Ersatzteilprogrammen nur eine Sorte Einspritzventile angezeigt. Wenn es unterschiedliche Ventile gibt unterscheiden sich diese meist durch die Farbe des Steckers - sind diese gleich bei den beiden Motoren? Im Zweifelsfall ausbauen und die Teilenummern vergleichen.

Was neben den Düsen noch in Frage käme wäre der Druckregler - ist dieser alt geblieben?