So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

bei meinem ford transit hat sich das radlager vorne zerfleddert

Kundenfrage

bei meinem ford transit hat sich das radlager vorne zerfleddert und beim abbauen vielen mir ein paar reste der walzen entgegen. nun habe ich zwar fast alles runterbekommen aber der innere ring des kleineren lagers ist nicht abzubekommen es ist wei angeschweisst. was nun????
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Wenn der innere Ring des Lagers sich nicht einfach so demontieren lässt, so sollten Sie Ihn entweder mit einem Brenner erwärmen, damit sich das Material weitet und Sie einen geringen Druch auf das Lager haben, oder den kompletten Dreiachslenker ausbauen, damit Sie diesen au eine Werkbank auflegen, oder in einen Schraubstock einspannen können und den Rest so herausschlagen, oder besser noch auspressen können. Das Erleichter Ihnen auch ungemein das Einpressen des neuen Radlagers, welches dann der folgende Arbeitsschritt wäre. Reinigen Sie aber die Aufnahme des Radlagers gründlich mit Schmirgelpapier, damit das Einpressen leichter fällt.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

das erwärmen hab ich schon probiert. ich fürchte das die achse/ radlageraufnahme(?) schon etwas abbekommen hat oder noch schaden nimmt. kann mann das teil einzeln nachbestelln und wie heist das benötigte ersatzteil genau?

 

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Durch das Ausschlagen oder das zerlegte Lager ist es nicht auszuschließen dass die Aufnahme beschädigt wurde. Sie bekommen den kompletten "Dreiachslenker" aber auch mit Lagern für Ihr Fahrzeug bei ebay und auf Schrottplätzen einzeln, was den Umbau sehr erleichtern wird.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hm irritiert "dreieckslenker" denke eher querlenker aber da ist die aufnahme ja nicht direkt dran. auf dem querlenker sitzt die aufnahme des stoßdämpfers und der vorderteil dieser stoßdämpferaufnahme ist verbunden mit der radlageraufnahme oder wie das teil heisst

 

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann benötigen Sie lediglich die Radnabe, da diese beim Transit angeschraubt wird und dort das Lager eingepresst ist. Diese finden Sie u.a. auch bei ebay gebraucht als Ersatzteil.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein nicht die radnabe das teil wo die radnabe nebst bremsscheiben und den eingepreßten radlagern raufgeschoben wird
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dabei handelt es sich um den Dreieckslenke, der auch bei Ihrem Modell so benannt wird, auch wenn er nicht ganz die Funktion erfüllt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

der dreieckslenker ist doch aber nur die "grundplatte" auf diesem aufgebaut ist die stoßdämpferaufnahme (verbunden durch das traggelenk) und von dieser stoßdämpferaufnahme geht eine verbindung ab zum spurstangenkopf und auf einen selbst gerichtet das teil auf das mann radlager und alles andere raufschiebt

und das interresiert mich

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das einzige Bauteil, was dort noch einzeln aufgeführt ist ist der Querlenker, andere Bezeichnungen git es im Bereich des Radlagers in meiner vorliegenden Zeichnung nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hm schade das war dann leider nicht hifreich naja werd dieses versuchen auszubauen und zur wekstatt
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

hier wird wohl das Unterteil des Federbeins gemeint sein - richtig ist, das der Rest des Lagers nur mit einer Presse ausgepresst werden darf. Da hier mit Meißelschlägen zu Werke gegangen wurde sollte das komplette Federbeinuntereil (Nur Original bei Ford zu haben) ersetzt werden da durch die Bearbeitung mit Hammer und Meißel die strukturelle Integrität des Bauteils nicht mehr gewährleistet ist und gerade bei einem Nutzfahrzeug ein späterer Bruch nicht auszuschließen ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Peter Hoffmeister