So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an HorangiStyle.
HorangiStyle
HorangiStyle, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung:  Gelernter Kfz-Mechatroniker
33316487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
HorangiStyle ist jetzt online.

Bei meinem Ford Mondeo Bj.2006 funktioniert das linke Fernlicht

Kundenfrage

Bei meinem Ford Mondeo Bj.2006 funktioniert das linke Fernlicht nicht,Lampe und Sicherung sind in Ordnung.Wenn ich das abblendlicht an habe und fernlicht dazu schalte leuchtet nur das Rechte fernlicht,zieh ich den hebel leicht richtung lichthupe geht an einer ganz bestimmten stelle auf einmal das linke fernlicht auch,aber wie gesagt nur an dieser stelle.
halte ich den hebel an dieser stelle ganz ruhig funtioniert es,mach ich den blinker links dazu blinkt der mit erhöhter frequenz.Schalter ist schon ein neuer drin.Ich hoffe ihr könnt helfen den ich weis keinen rat mehr.mfg U.Heinrich
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  HorangiStyle hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen guten Abend,

 

Ford hatte bei den Modellen ab 2001 häufig Probleme mit Masseverbindungen. Haben Sie diese überprüft? Es sollten sich jeweils im Bereich der Scheinwerfer ein Massepunkt befinden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein habe ich noch nicht überprüft,aber abblendlicht und blinker funktionieren normal und wiegesagt fernlicht bei der bestimmten stelle auch.Aber ich werde es morgen überprüfen.mfg u.h.
Experte:  HorangiStyle hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ja das mag sein. Je höher die Last ist (bei Fernlicht alleine ja schon hoch), desto eher machen sich solche Übergangswiderstände durch Oxidation bemerkbar.

Es können natürlich auch einzelne Leitungen betroffen sein, die sich nicht direkt auf die anderen Komponenten auswirken.

 

Ich würde mich über eine Nachricht mit dem aktuellen Status freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich werde morgen weitersuchen, hab heute die nase voll.
Experte:  HorangiStyle hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das kann ich gut verstehen! Ich warte dann auf Ihre Ergebnisse.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo miteinander ,habe heute den halben tag alle Massekabel an der Karosse gesucht.dan lockergeschraubt alles gereinigt und wieder angazogen alle sicherung und Relaiskontakte überprüft und gereinigt leider ohne erfolg.das proplem besteht weiterhin,werd mich morgen weiter drum kümmern wenn ich demnächst nichts finde werd ich wohl doch eine Werkstatt aufsuchen müssen.mfg u.H.
Experte:  HorangiStyle hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

es ist auf jeden Fall notwendig dass alle Leitungen auf Übergangswiderstände und Kurzschlüsse geprüft werden. Auch dass der Blinker mit erhöhter Frequenz läuft ist ein Anzeichen für einen zu hohen Widerstand. Am besten ist es wirklich wenn ein Elektriker Ihnen die Leitungen komplett durchmisst. Der Fehler sollte an den Leitungen/Kontakten zufinden sein.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke erst mal ich mache morgen weiter,denn nebenbei mus ich auch noch Arbeiten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford