So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo, anwesende Kollegen... Ich sitze hier mit einem Freund,

Kundenfrage

Hallo, anwesende Kollegen...
Ich sitze hier mit einem Freund, habe seinen 2005´er Focus 2 Turnier mit knappen 100 tkm ausgelesen. Fehlercode: P0444. Will heißen, das der Kabelbaum unterbrochen ist, das Motorsteuergerät einen Fehler hat, oder das Kraftstoffdampf-Aktivkohlefilter-Magnetventiel einen Defekt/Fehlfunktion hat. Kennt jemand von Euch dieses Problem? Ist das bei dieser Serie schon öfters aufgetreten, oder gibt es auch da, der Verhältnismäßigkeit gegenüber, andere auslösende Faktoren? Der Fehler konnte nur Teilweise gelöscht werden, und tritt nach 3-5 km Fahrt wieder auf. Bin für jeden Tipp dankbar, gerade am Wochenende... und hier jemand noch 550km fahren möchte... auch gerne an :[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Eine besondere Schwäche gibt es an diesem Ventil nicht, allerdings ist es nun 7 Jahre alt und ständig in Betrieb, das seit 100tkm. Da kommt es bei elektromechanischen Ventilen schon einmal zu Masseschlüssen, die den Fehler auslösen können. Meist reibt sich eine Dichtung durch, die dann den Masseschluss verursacht. Ich würde also nicht behaupten, dass es sich um einen Defekt handelt der überdurchschnittlich häufig auftritt. So lang sich der Motorlauf allerdings nicht ändert besteht keine Sorge, da es sich bei schnellem Wiederauftritt meist um das Ventil des Filters handelt.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sitzt das Kraftstoffd.Aktitivkohlefi.Magnetvent. tatsächlich über dem Tank? Viele Modelle haben da ja eine Zugang, bei meinem alten Modell sitzt dieser im Motorraum. Sollte dieser Filterb mit dem Ventiel wirklich da sitzen, hoffe ich das Ford eine Zugang von oben gelassen hat... Gruß, Andreas
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dazu habe ich bislang leider keine passenden Unterlagen finden können. Ich bleibe aber an der Sache dran und halte Sie auf dem Laufendem

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford