So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Wo sitzt der Drehwinkelsensor(NNN) NNN-NNNNbei einem Ford Mondeo

Kundenfrage

Wo sitzt der Drehwinkelsensor(NNN) NNN-NNNNbei einem Ford Mondeo Kombi V6 2,5L Bj.2001
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Der Drehwinkel oder auch Lenkwinkelsensor befindet sich zwischen Lenkrad und Lenkradnabe.

Hier ein Beispielbild:




Um den Sensor ersetzen zu können ist der Airbag und das Lenkrad auszubauen, also eine Aufgabe für die Fachwerkstatt.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Den Sensor den Ford mir Verkauft hat soll für die Nievoregulierung sein für das Xenon licht an der Hinterachse
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist dann aber kein Drehwinkelsensor im eigentlichen Sinne....

Wenn Sie einen Sensor für die Fahteughöhe (Xenon Ä/ Nivaureg.) in Händen halten befindet sich dieser am hinteren linken Querlenker.

Welcher Fehler liegt denn vor?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hab mir ein Auto gekauft und der ist nicht vorhanden und Ford Hat in mir Verkauft und sagt das ist der richtige Teilenummer 1152729 Drehwinkelsensor steht auf dem karton oder haben die mit das falsche teile verkauft
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich verstehe das Problem nicht - es muß doch eine Fehlfunktion geben, durch die Ihnen das Fehlen des Sensors aufgefallen ist, also irgendetwas nicht funktionieren?

Ob man Ihnen das falsche Teil verkauft hat kann ich Ihnen nur sagen wenn Sie mir mitteilen, was denn genau das Problem ist bzw. welcher Fehler vorliegt.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
für die hohen verstellung des xenonlichts brauche ich ja den Nievoregulierungs sensor und der fehlt bei mir an der hinterachse und ich weiss leider auch nicht wie der aussieht weil der nicht vorhanden ist aber das kabel hängt da rum haben sie vielleicht ein bild davon
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also das Teil sieht folgendermaßen aus:
(Nummer 3 auf der Zeichnung)

Hat das Fahrzeug denn definitiv Xenonlicht? an der Vorderachse muß sich links ebenfalls ein solcher Sensor befinden - ist dieser denn vorhanden?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja hat es. haben sie eine teilenummer für mich kann das bild nicht öffnen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Versuchen Sie einmal direkt auf diesen Link zu klicken:


http://1.2.3.12/bmi/home.arcor.de/superstab/Mondeo/alwr.jpg


Eine Teilenummer habe ich zur Sekunde nicht zur Hand, um diese zu ermitteln benötige ich die komplette Fahrgestellnummer Ihres Mondeo.

Viele Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben sie auch eine Zeichnung an welcher Position das Teil verbaut ist
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider nur die die ich oben eingefügt habe. Wie gesagt sitzt der Sensor am Querlenker links, die Halterungen sind aufgenietet. Es gibt nur eine mögliche Einbauposition.

Allerdings ist es sehr merkwürdig, dass der Sensor fehlt - wurden die Xenonscheinwerfer nachgerüstet? Wie gesagt ist der Sensor bzw. dessen Halter genietet, da müsste ja jeman d die Nieten ausgebohrt haben...

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford