So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Neuspeed1988.
Neuspeed1988
Neuspeed1988, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 112
Erfahrung:  Kfz-service-Mechaniker
57464465
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Neuspeed1988 ist jetzt online.

mein focus mit 109 ps turbo hat erhebliche probleme bei der

Kundenfrage

mein focus mit 109 ps turbo hat erhebliche probleme bei der gasannahme , es ist wie ein loch nichts geht , erst nach ner gefühlten ewigkeit setzt er sich in bewegung , das phänomen ist auch spürbar im teillastbereich, gibt es da abhilfe ? chip-tuning oder so was
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  Neuspeed1988 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen Guten Abend werter Just Answer Kunde .

Ich würde als erstes empfehlen den aktuellen Luftfilter anzuschauen und wenn er länger als 3 Jahre drin sein sollte mal zu wechseln.

Ist alles Ok empfehle ich Die Drosselklappe zu reinigen bzw. reinigen zu lassen.

Sollte nun immer noch nix sein lassen Sie sich bitte von Ihrem Autohaus des vertrauens den Fehlerspeicher auslesen um weiter zu forschen.

Wenn alles am Ende OK ist wäre chiptuning eine Lösung da es eventuell Ihnen nur vorkommt als wäre etwas nicht Ok. ( Bitte dies nicht negativ verstehen )

Bitte melden Sie sich bei weiteren fragen.

Mfg Steve

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

der wagen ist von Bj. 08.2008 , luftfilter ist neu , der wagen war erst in der werkstatt, antwort dort , es ist eine typische "fordkrankheit" das beim gas geben erst nichts passiert und mit verzögerung dann der wagen kommt , vermutlich ein elektrisches problem der gaspedal einstellung , wurde auch schon mal beim autotest bemägelt,

aber für abhilfe konnte mir bisher noch niemand was empfehlen,

deshalb ,haben sie da eine lösung parad? gibt es vielleicht ein steuergerät das dem gaspedal-einspritzanlage zwischengeschaltet wird ?

Experte:  Neuspeed1988 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke diese Fehler war mir bislang nicht bekannt ( also das es er beim Autotest bemängelt wurde ) Habe auch selber noch keine probleme da gehört.

Am allerbesten wäre hier ein Kompressor der für unten raus mehr leistung sorgt, aber dies ist leider nicht möglich.

Chiptuning sorgt zwar für mehr leistung aber ich denke das Problem,

dass wenn Sie aufs Gas treten und kurz warten müssen bis was passiert wird bestehen bleiben. Ähnlich wie bei den älteren Automatik Modellen da tritt man auch drauf und man wartet bis was passiert.

Dagegen kann man leider nix machen.

Das Steuergerät nach dem Sie fragten gibt es nicht.

Ich hoffe das Ich Ihnen irgendwie weiterhelfen konnte.

Wenn nicht fragen Sie weiter oder wenn Sie unzufrieden sind geben Sie mir bescheid und ich stelle die frage wieder offen für andere Experten.

Mfg Steve

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo,

ich hab natürlich auch noch mal rescherchiert und bin bei K&W-Systems fündig geworden, da gibt es sowas ,das die gasbetätigungszeiten verstellt werden können und natürlich das drehmoment plus mehr ps das fahrzeug insgesamt optimiert.

werde mich mal da informieren wie das vorsich geht.

Mfg achim

Experte:  Neuspeed1988 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ja machen Sie das bitte und viel erfolg.

Bitte geben Sie mir dann bescheid was dabei heraus kam.

Vielen Dank

Mfg Steve