So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Fire-der-Echte.
Fire-der-Echte
Fire-der-Echte, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 22
Erfahrung:  Abgeschlossene Berufsausbildung
33220017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Fire-der-Echte ist jetzt online.

Mondeo MK3 TDCi 2002 77000km mein Automatikgetriebe schaltet

Kundenfrage

Mondeo MK3 TDCi 2002 77000km mein Automatikgetriebe schaltet sehr hart.In einer fachwerkstatt sagte man mir das es am Schaltschieber liegt und sie den Austauschen würden. Mit montage 1000 €. Kann man den Schaltschieber auch reinigen und prüfen oder muß der immer gleich neu.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  Fire-der-Echte hat geantwortet vor 6 Jahren.
reinigen in einem automatik getriebe ist immer problematisch......ausdem einfachen grund das die demontage und montage wieder meistens so teuer ist das sich der aufwand nicht lohnt.....durch die zeit was das reinigen in aufwand nimmt,sind meistens höhere kosten mit verbunden wie das teil zu erneuern......da es einfach meistens schneller geht.....manchmal bei sogennanten getriebe discounter ist es sogar noch billiger ein austausch getriebe zu besorgen und zu verbauen wie das einzelteil zu tauschen daher würde ich erstmal empfehlen in dieser richtung sich zu erkundigen
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
da ich es auch mal gelernt habe überlege ich ob ich den schaltschieber selber ausbaue und reinige.ist das ratsam ?
Experte:  Fire-der-Echte hat geantwortet vor 6 Jahren.
wäre machbar , aber dabei müssen sie bedenken das es wandler gibt welche nicht von der getriebe welle gezogen werden dürfen da sonst die schaufelräder zusammen fallen.....(meist bei moderneren vw´s,ob ford sowas verbaut weiß ich leider nicht) das ist gefummel....dann brauchen sie viel platz und feingefühl damit die schaltkugeln nicht von der schaltplatte fallen....wenn sie das beides bewerkstellen können mit einem sauberen arbeitsplatz wo keine fremdstoffe ins system kommen können sie das machen.....aber eigentlich rate ich generell von sowas ab da die kugeln auf der schaltplatte wirklich schnell verloren gehen,und wenn dies passiert schaltet das getriebe aufgrund falscher öldrücke kontinuierlich die gänge unsauber und stößt mit der egs im konflikt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford