So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tnschultz.
tnschultz
tnschultz, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 18
Erfahrung:  Gesellenbrief, Erfahrung seit 1999, Servicetechniker
41503620
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
tnschultz ist jetzt online.

Moin! Mein Wagen Mondeo MK3 Bj. 02/2007 2,0 TDCi EGR-Ventil

Kundenfrage

Moin!
Mein Wagen: Mondeo MK3 Bj. 02/2007 2,0 TDCi
EGR-Ventil Ford-Preis 513,-- € inkl. Dichtungen und Schelle
EGR-Ventil hat drei elektr. Steckverbindungen

Problem:
Vorglühlampe blinkt wenn:

Kaltstart, dann fahren, bis Thermostatventil kleinen u. großen Kühlkreislauf verbindet. Jetzt fängt Lampe an zu blinken.
Wenn ich dann den Motor abstelle und danach wieder starte, kommt die Lampe nicht mehr. Volle (gefühlt) Leistung.

Überprüft:
EGR gereinigt
Unterdruckdose steuert Drosselklappe bei Unterdruck an.
Schlauch ist luftdicht
gewundener Schlauch zum Luftmengenmesser (Bosch-Teil) dicht
Drosselklappensensor geöffnet, scheinbar ok. Mit Ohm-Meter jedoch keine Anzeige bei Veränderung der Poti-Stellung (hierzu unten eine Frage)
El. Verstellmotor läuft mit 12 V in beide Richtungen ohne Beanstandung
Zahnräder (Metall) optisch ok

Fehlercode (ausgelesen beim FFH):
P0406
EGR-Sensor A: Stromkreis zu hoch
- Kurzschluss an Batteriespannung (ist mir nicht bekannt)
- Stecker beschädigt oder Verschmutzt (weder noch...)
- EVP-Sensor (???)

P0401
EGR-System: unzureichender Durchfluss erkannt.
- Wenn andere DTCs vorhanden, dann erst diese beseitigen
- EGR-Ventil oder Belüftung verstopft oder ohne Funktion
- Unterdruckschlauch beschädigt o. ohne Funktion
- EVR (???)



- Wie sollten die verschiedenen Ohm-Werte an welchen Kontakten bei welcher Stellung sein?

- Welches ist der EGR-Sensor A?

- Wer oder was ist der EVP-Sensor?

- Wer oder was ist EVR?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  tnschultz hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

der FFH sagt, dass es nicht am Partikelfilter liegt. Es würde sonst ein entsprechend anderer Fehlercode angezeigt werden. Neuer PF liegt etwa bei 1200 €
Außerdem würde der Fehler ja auch angezeigt werden, wenn ich den Motor kurz abstelle und dann wieder weiterfahre.

Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Gemäß den Fehler-Coden, haben die Probleme nichts mit dem Partikelfilter zu tun. Lediglich, wenn ich so weiterfahre, setzt sich der Partikelfilter immer weiter zu, da er nicht "freigebrannt" werden kann.
Bitte gehen Sie bei dem Problem mehr auf meine Frage(n) ein. Danke!