So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ford_Service.
Ford_Service
Ford_Service, Servicetechniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 139
Erfahrung:  KFZ-ELEKTRIKER KFZ-SERVICETECHNIKER
40472094
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Ford_Service ist jetzt online.

mein Ford galaxy 2003 benzin 103 kw, stirbt w hrend der fahrt

Kundenfrage

mein Ford galaxy 2003 benzin 103 kw, stirbt während der fahrt ab es leuchtet die Warnleuchte Motorregelungssystem auf nach ca. 10sec. läuft er wieder dies abundzu
am Tag 2-3 mal dann läuft er wieder 4 Wochen am stück,es ist auch schon mehrmals vorgekommen das er nach längerer Fahrt ca. 40km bei einen neu start alles tot ist nach ein paar Minuten springt er wieder an.Ich war schon in drei verschiedenen Ford Werkstätten.
Das problem habe ich seit 6 Monaten.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

 

Häufig ist das Relais Nr. 30 der Übeltäter.

Die 30 steht auf dem Relais (Fahrerfußraum).

 

Mfg. Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Leider war es das Relais Nr.30 nicht,es wurde ausgetauscht der Fehler ist erneut

aufgetretten.

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

Ich hoffe gegen ein neues !!

Mir fällt jetzt nur noch der Sicherungskasten auf der Batterie ein.

Dort habe ich schon Schmorschäden durch lose Kabelverschraubungen und auch Haarrisse in den verbauten Blattsicherungen gesehen. (Lupe oder gute Augen--ich brauch die Lupe)

Mehr fällt mir im Augenblick nicht ein.

Wenn es noch andere als die beschriebene Symptome gibt dann bitte melden sie sich.

 

Mfg. Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Der Sicherungskasten auf der Batterie und die Sicherungen waren in Ordnung,Was

meinen Sie könnte es der Sicherungskasten selbst sein?

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Nein das glaub ich nicht.

Es hat immer wieder einfach lose Kabelverschraubungen gegeben.

Ich meine die M6 Mutter mit denen die Kabel angeschraubt sind.

 

Mfg. Martin