So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, bin verzweifelt! Habe an Mondeo Turnier Bj. 11/2004

Kundenfrage

Hallo,
bin verzweifelt!
Habe an Mondeo Turnier Bj. 11/2004 TDCI 130 PSmit 111.000 km seit 3 Wochen an Vorderachse ein dumpfes Poltergeräusch. Tritt ab 80 km/h auf u. wird mit steigender Geschwindigkeit lauter, die Frequenz höher. Keine Probleme mit Fahrverhalten, Schalten usw.
1. Aussage 1. Werkstatt nach Augenschein auf Hebebühne: rechte Antriebswelle schlägt.
Da keinen Termin bekommen, in Ford Werkstatt, Problem u. Aussage 1. Werkstatt mitgeteilt.
2. Aussage 2. Werkstatt hatte Fahrzeug 3 Tage. Diverse Probefahrten zum Geräusch. Achsstumf links getauscht, keine Änderung, zurück getauscht. Nun Aussage Schaltgetriebe defekt. Kostenpunkt mit Einbau 3000,- Euro.
Wie bitte?? Keine Schaltproblem, kein Getriebegeräusch, sauberes Getriebeöl obwohl mit lauter werdenden Geräusch 3 Wochen unterwegs. Kein Radlager, keine Antriebswelle.
Und nun eine neues Getriebe??
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Ich würde Ihnen zuallererst einmal zu einem neuen Stoßdämpfer an der betroffenen Aufhängung raten, da diese sehr schwierig zu prüfen sind und recht kostengünstig getauscht werden können.

Andernfalls sollten Sie die Meinung einer 2. Werkstatt einholen und nicht einfach das Getriebe tauschen lassen, da dies schon eine ordentliche Stange Geld darstellt.
Das Risiko einer Fehlinvestition ist sonst noch sehr groß.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford