So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Brain-Werkstatt.
Brain-Werkstatt
Brain-Werkstatt, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 15
Erfahrung:  Kfz-Mechatroniker, Diverse Diagnose Programme Schaltpläne etc
52155187
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Brain-Werkstatt ist jetzt online.

Guten Morgen, wieso kommt mein Ford Escort Cabrio MK6 nicht

Kundenfrage

Guten Morgen,<br />Ich besitze einen Ford Escort Cabrio MK6 Baujahr 1993,<br />Folgendes Problem ist da, das Fahrzeug kommt beim fahren nicht über 4000Umdrehungen, es passiert ganz selten das er darüber kommt.<br />Ich habe die Zündkerzen alle mal Sauber gemacht aber das Problem ist immer noch vorhanden.<br />Er ruckelt auch komisch im Stand.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Einen schönen guten Morgen

um den Motor des Ford genau zuordnen zu können benötige ich noch dei Schlüsselnummern des Fahrzeuges.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Schlüsselnummern finde ich im Fahrzeugschein?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Schlüsselnummern sind 414
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

die Schlüsselnummern sind im Fahrzeugschein oben zu finden. Bitte die drei Zahlen die rechts neben der 0928 stehen. Oder Alternativ Angabe der Motorleistung.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Alternative ist 1.4l, 52kw, 1391cm3, 73PS,
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Bei diesen Motoren treten diese Symtome typischerweise durch einen Defekt im Zündsystem auf. Schwachpunkt ist dier an erter Stelle die Zündkabel.Bitte auf kleinste Beschädigungen Prüfen,sowie auf Kontaktschwierigkeiten in den Steckern.Bei geringsten Anzeichen dafür bitte den ganzen Satz ersetzen .In diesem Zusammenhand würde ich auch zu einem erneuern der Zündkerzen raten.

Da anhand der Daten nicht ganz ersichtlich ist ,ob der Motor einen Zündverteiler hat ,ist hier folgendes zu sagen.Ist ein Zündverteiler eingebaut ,bitte prüfen sie den Zündverteilerfinger auf abgenutzte und eingebrannte Kontakte und erstzen sie diesen bei Bedarf.

Als weitere Ursache kommt dann noch die Zündspule in Betracht.

Aber Erfahrungsgemäß gibt es die meisten Probleme mit den Zündkabeln ,auch wenn dies meist schwer erkennbar ist.

 

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kann es auch sein das der Luftfilter oder im Ansaugtrackt was Verstopft ist?
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

es ist natürlich möglich ,so wie es auch noch weiterführende Möglichkeiten dafür gibt.

Aber sie sollten bei den wahrscheinlichsten Ursachen beginnen.

Ein verstopfter Filter würde ein generelles Leistungsproblem verursachen ,auch wären hier Aussetzer im Leerrlauf nicht unbedingt typisch.

 

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Super Vielen Dank XXXXX XXXXX mir das alles mal an und melde mich dann erneut Danke =)
Experte:  Brain-Werkstatt hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

von diesem Problem habe ich schon öffter gehört.
Es kommen mehrere Sachen in Frage Zündverteiler, Zündkerzenkabel- stecker.
Einfach mal die Zündkerzen raus drehen auf masse legen und mal zünden kommt bei einer kein funken oder ungleich mässig den mal wechseln.
Oder auch die Lichtmaschine einfach mal mit einem Multimeter durch messen ob Sie genug Strom produziert.

LG