So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

ich hab ein problem mit meinem focus st.im kalten zustand u

Kundenfrage

ich hab ein problem mit meinem focus st.im kalten zustand u beim beschleunigen(wenn turbo einsetzt) hab ich ein pfeiffgeräusch was nicht original ist.war schon in mehreren werkstätten,aber es konnte mir niemand weiter helfen. wisst ihr vielleicht woran es liegen könnte? das geräusch ist auch nicht regelmässig vorhanden.hab auch das gefühl das der motor bessere leistung hat wenn das geräusch nicht da is. lg enrico
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo,
wurde der turbolader schon einmal ausgebaut um das verhalten der turbine zu analysieren, das klingt ganz nach einer temperaturabhängigen unwucht im schaufelrad. hervorgerufen werden kann diese durch falsche abkühlung(häufige stops nach hoher last zb. autobahn etc)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo,
das geräusch ist aber manchmal sowohl im kalten als auch im warmen zustand da. von daher weiss ich nicht ob es temperaturabhängig ist. es ist halt auch schon weg geblieben als das auto kalt war u später betriebstemperatur hatte.selbst unter volllast ist es nicht aufgetreten. so blöd es klingt,aber es ist halt mal da u mal nicht.der turbo wurde noch nicht gecheckt.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
die turboschnecke sollte als erstes überprüft werden, da dies das anfälligste und auch den symptomen nach als das wahrscheinlichste bauteil mit dem defekt in frage kommt. was sie selbst machen könnten, wäre sämtliche luftschläuche auf undichtigkeiten zu kontrollieren, während das fahrzeug läuft, da hier in einem ungünstigen fall auch ein pfeifen zu stande kommen könnte, dies ist jedoch sehr unwahrscheinlich.