So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo h tte da mal eine Frage und zwar habe mir einen Ford

Kundenfrage

Hallo hätte da mal eine Frage und zwar habe mir einen Ford Mondeo BJ 98 gekauft, wollte meinen Radio von meinem vorgenger einbauen. Habe mir von einem Ford Händler auch den Adapter gekauft dass ich Ihn anklemmen kann, der Radio läuft auch aber immer wenn ich die Zündung ausschalte dann muss ich das Radio komplett neu einstellen! an was kann das liegen bzw was muss ich machen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

in diesem Fall muss an einem Eingang des Radios ein Klemme 30 Signal (also Dauerplus) zusätzlich angeklemmt werden , bei einigen Radios auch Klemme 30 und 15 getauscht werden.

Dies hängt aber vom Radio ab und sollte in der Bedienungsanleitung beschrieben sein, bei einigen Geräten ist das Anschlusschema auch auf dem Gehäuse aufgedruckt.

Wenn Sie sich unsicher mit Elektrik sind, sollten Sie das Radio kurz in der Werkstatt anschließen lassen, so können SIe sicher sein, dass nichts zerstört wird.



Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte! :)
Sie mögen bitte noch meine Antwort akzeptieren, damit eine korrekte Abrechnung erfolgen kann, sowie eine Bewertung abgeben.



Allgem. Hinweis : Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die Diagnose bzw. Einschätzung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.