So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ford_Service.
Ford_Service
Ford_Service, Servicetechniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 139
Erfahrung:  KFZ-ELEKTRIKER KFZ-SERVICETECHNIKER
40472094
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Ford_Service ist jetzt online.

Hallo, mein ford fiesta (Benziner, Baujahr 2006) hat heute

Kundenfrage

Hallo,
mein ford fiesta (Benziner, Baujahr 2006) hat heute beim Gas geben nur verzögert und geringer beschleunigt. Außerdem hat der Motor beim Stehen an der Ampel sich "geschüttelt". Welche Ursache kann das haben? Wie schnell muss sie behoben werden?
Viele Grüße
Anja
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  A.Kaiser hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend,

Häufigste Fehler in so einem Fall sind defekte Gaspedalpotentiometer welche dem Motorsteuergeät den Fahrerwusch zum "Gas geben" senden.

Des weiteren ein defekter Luftmassenmesser, diese Information über die angesaugte Luftmasse benötigt das Steuergerät für die Kraftstoffzumessung im jeweiligem Fahrbetrieb.

Ich gehe davon aus das die Motorkontrollleuchte an ist, dies bedeutet das ein Abgasrelevanter Fehler vorliegt, Gaspedalpoti´ und Luftmassenmesser tragen hierzu bei.

 

Ich empfehle Ihnen den Fehler bald möglichst beheben zu lassen, da bei längerer Wartezeit auch weiter Folgeschäden auftreten können (nicht müssen).

z.B. durch die ungenaue und damit meist zu hohe Kraftstoffzumessung entsteht eine schlechte Verbrennung im Motor, dadurch zuviel unverbrannter Kraftstoff im Abgas, welcher auf Dauer den Katalysator schädigt.

 

Zu dem haben Sie einen unnötig hohen Kraftstoffverbrauch!

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiter helfen, Ihre Werkstatt wird den Fehler sicher finden,die Kosten sollten nicht all zu hoch sein.

Ich würde mich, wenn Ihnen meine Antwort hilft, über eine positive Bewertung freuen und wünsche Ihnen trotz des jetzigen Fehlers weiterhin eine gute Fahrt!

 

A.Kaiser

 

Experte:  Ford_Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo

bei diesem Baujahr und Modell könnte es sein das der TP-Sensor(Drosselkappensensor... Beschädigt ist.Dafür gibt es von Ford eine Technische Anweisung.Die Pins dieses Steckeraufsatzes könnten Fraßkorrosion haben.

Hat bei ihnen eine Lampe im Komiinstrument ständig geleuchtet oder stand eine Information im Kombiintrument?

Ja sie müssen sie diesen Fehler beheben lassen.Er kann Folgeschäden haben die Teuer werden.Zum Bsp der Kat geht kaputt.Es könnte auch sein das ein Marder ihr Zündsytem angebissen hat oder sogar die Zündspule ein Defekt auweist.

Mein Tipp.Fahren sie zum nächsten Ford Händler.Lassen sie das Prüfen.Es könnte sonst Teurer werden.

Was haben sie für eine Motorisierung im Fahrzeug?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford