So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ford_Service.
Ford_Service
Ford_Service, Servicetechniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 139
Erfahrung:  KFZ-ELEKTRIKER KFZ-SERVICETECHNIKER
40472094
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Ford_Service ist jetzt online.

Ford Mondeo Bauj.1996 1.8 Klimaanlage.Wurde gewartet und nachgef llt(wenig),aber

Kundenfrage

Ford Mondeo Bauj.1996 1.8 Klimaanlage.Wurde gewartet und nachgefüllt(wenig),aber der
Kompressor springt nicht an-nehme ich an.Wie stelle ich es lelber fest?Es kühlt mir zu
wenig oder garnicht.Meine Werkstatt eiert mir zuviel rum-habe kein Vertrauen.Könnten sie
mir freundlicherweise einen Tipp geben.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

das einschalten des Kompressors können sie erkennen ,das die Magnetkupplung direkt an der Riemenscheibe des Kompressors den anzieht (zu sehen und zu hören ) und den Kompressor mit dreht.

Die Temperatur lässt sich mit einem Thermometer prüfen.Alle Luftaustrittsöffnungen schließen bis auf die mittelste ,Kühlsystem auf kälteste Stellung ,Lüfter auf höchste Stufe.Motor bei ca. 2000-2500 Umdrehungen laufen lassen.Die Temperatur sollte dann in einen Bereich von 6 bis 9 Grad (je nach Außentemperatur) kommen.

Viele Grüße

Experte:  Ford_Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

starten sie ihren Motor und schalten sie ihre Klimaanlage ein.Sobald sie diese eingeschaltet haben muss sich der Lüfter vorne anfangen zu drehen und ein lauteres Klackgeräusch entstehen.Dieses Geräusch weist sie darauf hin das Magnetkupplung des Klimakompressors angezogen hat.Messen könnten sie auch die Austritttemperatur.Auf kleiner oder mittlerer Stufe einstellen,alle klappen bis auf eine schliessen und dort die Temp. messen. sie muss unter 5°C betragen.

Wenn sie vor dem Fahrzeug stehen auf der linken Seite,sitzt der Keilriemen.Ich habe ihnen ein Bild beigpackt wo sie den Keilriemen und die Zusatzaggregate sehen.Bei dem Bild ist der Klimakompressor unten rechts.Wenn sie also in den Motorraum auf der Linken Seiten schauen sehen sie vorn die Servolenkungspumpe und da drunter läuft der Kompressor mit.Da müssten sie einen guten Blick auf die Magnetkupplung haben ob diese auch mitläuft.graphic