So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo, habe mit einen Fiesta 1,4 DTCI BJ.05,ein Proplem habe

Kundenfrage

Hallo,
habe mit einen Fiesta 1,4 DTCI BJ.05,ein Proplem:
habe zuerst die Lekölleitungen ern.weil sie undicht waren,(auto istzuerst gar nicht angespungen,weil luft in kraftstoffleitung nach längeren stehen).
Ist dann 60 km gefahren,ist plötzlich in notlauf gegangen.
Nach Fehlerauslese (Injektor 3. Zyl.Unterbr.Kurzschluss n.Masse) diesen erneuert.
Bei Probefahrt rukelt Auto,und schreibt "Injektoren"in Fehlerspeicher,am nächsten Tag
habe ich Kabel, Stecker z.STG kontrolliert aber ohne Erfolg.
Mittlerweile habe ich schon den (Injektor 2. Zyl.)auch ern.weil es im Fehlerspeicher,auch
hinterlegt war,jetzt ruckelt Auto noch immer,läuft aber mittlerweile auf alle Zyl.
vielleicht weiß einer einen Rat?
mfg.Franz.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
ein sehr häufiges Problem beim Fiesta Diesel sind nicht nur die Injektoren, sondern auch das der Motor falsch Luft bekommt und dadurch ruckelt und bockt.
Wichtig ist auch, dass sie die Lambdasonden testen lassen, da diese auch sehr häufig Probleme machen.