So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Fiat
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fiat hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

ich fahre ein Fiat stilo 1.8. und die Lüfterklappensteuerung

Kundenfrage

ich fahre ein Fiat stilo 1.8. und die Lüfterklappensteuerung ist kaputt. ich will die gern selber wechseln. Ich weiss aber nicht wo die sitzt. bitte um Erleuterung der Demontage sowie montage.

MfG
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Fiat
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Bitte grenzen Sie genauer ein, welches Teil gemeint ist bzw. welche Fehlfunktion vorliegt.

Ist eventuell einer der Stellmotoren für die Luftverteilung der Klimaautomatik gemeint?


Mit freundlichen Grüßen,

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Vor-Ort Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Youngtimer / Oldtimer Begutachtungen
Restaurationsgutachten- / Begleitung
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.svbs-gutachten.de
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Genau, der stellmotor ist es

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Rückinfo.

Um an die Stellmotoren zu gelangen ist folgendes zu demontieren:

- Armlehne auf der Mittelkonsole (wenn vorhanden)
- Verkleidung Handbremshebel
- Schalthebelverkleidung
- Seitliche Verkleidungen der Mittelkonsole
- Aschenbecher
- Hintere Luftdüse / Abdeckung (je nach Ausführung)
- Nun Mittelkonsole komplett ausbauen
- Handschuhfach ausbauen
- vorderen Aschenbecher ausbauen
- Radio ausbauen
- Mittelkonsole des Armaturenbretts (wo das Radio drinsteckt) ausbauen

Nun ist der Stellmotor zugänglich.
Der Zusammenbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

der neue Stellmotor muß mit dem Diagnosecomputer kalibriert werden.


Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Vor-Ort Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Youngtimer / Oldtimer Begutachtungen
Restaurationsgutachten- / Begleitung
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.svbs-gutachten.de