So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Fiat
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fiat hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo und Moin-Moin, ich suche zu meinem Lancia Y (Bauj.2001)

Kundenfrage

Hallo und Moin-Moin,
ich suche zu meinem Lancia Y (Bauj.2001) eine Schaltungsbelegung für die Zentralelektrik
(Blackbox). Möchte den Schließ- Öffnungsvorgang der Zentralverriegelung auch an die
Fzg.blinker übertragen.
Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Fiat
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Angeschlossen werden muss da nichts. Das Blinken der Seitenblinker beim Betätigen der Zentralverriegelung ist eine Programmierungseinstellung. Genau wie das automatische Schließen der Fenster. Wenn Sie möchten, dass die Seitenblinker beim Öffnen/Verriegeln blinken, so muss das in einer Vertragswerkstatt in das Steuergerät einprogrammiert werden. Der Kostenfaktor wird etwa um die 80€ liegen. Alternativ dazu gibt es bei Ihrem Modell keine Lösungsmöglichkeiten und freie Werkstätten verfügen leider nicht über die nötige Software zur Codierung.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Thomas,
danke für Ihre Antwort. Soweit verstanden. Ich werde wohl kaum noch eine Werkstatt
finden, die sich mit so einem "alten" Fzg. abgibt. Daher noch einmal gefragt: Was würde
passieren, wenn ich mir per Messung den bestehenden Kabelanschluss raussuche, der
z.B. Strom führt, wenn ich per Fernbedienung den Schließbefehl gebe? Ich möchte nämlich eine bei Conrad erworbene Blackbox anschließen, die dann ihrerseits den Blinkbefehl an die Blinker gibt. Das ist dort auch detailliert beschrieben. Ich greife ja nicht
in das Innere der Zentralelktrik-Blackbox ein, sondern greife die Stromführung auf dem
Weg zum Stellmotor ab.
Mit freundlichem Gruß
von H.H.
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Suche nach einer passenden Werstatt ist gar nicht so schwer, da Lancia inzwischen zu Fiat gehört. Daher brauchen Sie nur zum nächsten Fiat-Händler fahren um das Anliegen zu lösen.
Das Abgreifen des Stroms kann zum Versagen der Zentralverriegelung führen, sollte der Impuls zu schwach sein. Das kann man vorab nicht abschätzen.
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
OK-habe ich soweit verstanden. Aber können Sie mir trotzdem mit einem
Belgungsplan (Anschlußbelegung) für die Zentralelektrik dienen?
Mit freundlichem Gruß
von H.H.
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Für dieses Fahrzeug liegt mir ein solcher Plan leider nicht vor, allerdings wäre dieser auch unmöglich hier einzufügen, da es sich um mehrere Faltblätter in der Größe von bis zu DIN A1 handelt. Der Plan sollte etwa 12 Seiten umfassen. Davon ab sind solche Dokumente urheberrechtlich geschützt und Sie werden diese nich auf dem freien Markt finden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Fiat