So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 2515
Erfahrung:  Industrieelektroniker, Fernsehtechniker. Kabelfernsehtechniker
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Panasonic viera TX-D32L84F hat analog eingestellt- wie kann

Beantwortete Frage:

Panasonic viera TX-D32L84F
hat analog eingestellt- wie kann ich digital empfangen
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Fernseher
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer. Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.

Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.

Somit bitte ich um etwas Geduld.

Aber nun zu Ihrer Frage:

Zuerst sollten Sie prüfen, ob Sie einfach nicht nur den Empfangsmodus umgestellt haben ?!?

Dazu drücken Sie bitte auf der Fernbedienung oben die Taste TV ( INPUT ) wie im Bild zu sehen.

Damit wird von Analog zu Digital umgeschaltet.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
vielen Dank, ***** ***** schneit weiter und es erscheint auch kein Menu-Text
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Danke für die Rückmeldung.

Dann müssten Sie das Gerät komplett zurücksetzen.

Dazu gehen Sie bitte wie im zweiten Bild zu sehen vor.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das werde ich gleich tun. inzwischen hat sich aber ein TEXT AUFGEBAUT hat auch einen Sendersuchlauf digital gestartet, dann aber nur ard ANALOG gefunden und empfohlen eine Antenne oder einen lokalen Sender zu finden- das Antennenkabel ist in der unity- Box im 2. Ausgang Antenne eingestöpselt mit einem normalen TV- Kabel-- trotzdem zurück setzen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Wenn Sie eine zusätzlich Unitymedia Box nutzen, stellen Sie den richtigen Eingang am TV ein , sodass das Menü der Box angezeigt wird.

Also den richtigen HDMI Eingang auswählen bitte.

Dann brauchen Sie das TV Gerät nicht zurücksetzen.

Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Umschalten können Sie mit der AV Taste ( und aus dem Menü den richtigen Eingang wählen, wo die Box angesteckt ist )

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sorry, hat etwas gedauert. das AV menu hängt etwas, wenn es denn mal kommt kann ich es nicht auf hdmi 1,2,3, weiterschlafen, es bleibt bei AV1
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Ist die Media Box mit einem HDMI Kabel mit dem TV verbunden ?

Prüfen Sie bitte diese Verbindung ( abstecken und wieder anstecken )

Wenn die fehlerhaft ist, wird HDMI 1,2,3 nicht aktiviert.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
nein. das ist ein normales Antennenkabel, so wie das 2. Gerät auch angeschlossen ist. an der Box ist das einzige HDMI Kabel am Aufzeichnungsgerät
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Also nochmal :

Von der Unitymedia Box einmal HDMI und einmal Antennenkabel zum TV ?!?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also: da ist die TV Dose 1.Das Datenkabel ist mit der U-Box verbunden. Das TV 1 holt über HDMI Das Signal. Das TV 2 im anderen Raum holt sich einfach per TV Kabel aus der Ant. Dose im Raum Nun soll TV 3 dran. Der kann nun nur über TV Kabel entweder ausdem 2. Ausgang Ant. an der Box oder aus der Dose 1 verbunden werden.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

???

Ich kann Ihnen nur helfen , wenn Si mir auch alles mitteilen.

Aus Ihrer Frage am Anfang ging nur heraus , dass ein TV Gerät einfach kein Signal mehr hat.

Woher soll ich bitte wissen, welche Geräte Sie betreiben !?

Aus dem Ant. Ausgang an der Box erhalten Sie nur Analoges Signal.

Es ist also völlig normal , dass hier keine digitalen Sender gefunden werden.

Das TV3 muss also an die TV Dose angeschlossen werden.

Dann von dieser direkt zum TV3 und hier Suchlauf starten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja, Entschuldigung, da es bisher noch gelaufen ist habe ich das Problem nicht so gesehen, da der TV 2 ja auch aud der Steckdose digital empfängt. Ich danke für Ihre Geduld und werde es so versuchen. Muss jetzt aber dringend weg.. Falls es gar nicht geht- Kann ich Sie dann eventuell morgen erreichen under geht es dann sowieso nicht?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Kein Problem :-)

Ja natürlich, wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie einfach in der Textbox hier unterhalb.

Ansonsten würde mich eine positive Bewertung freuen, damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Dazu klicken Sie bitte hier darüber auf "BEWERTEN"-"STERNEN" (3 bis 5 Sterne) und bestätigen.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
OK, mach ich. Bin sehr zufrieden und bewerte das auch so-später, ok? Also ich habe das TV Kabel mit allen Buchsen in der Dose 1 und auch in einem weiteren Zimmer verbunden- ( da habe ich allerdings nie den Empfang überprüft) und er findet beim Digital-Durchlauf nichts und schaltet auf analog zurück- Haben wir noch eine Chance?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Entweder stimmt mit dem Anschluss etwas nicht, oder dem eingebauten Tuner im TV.

Stecken Sie Testweise einfach die U-Box an dem anderen dran und testen damit.

So können Sie zumindest ausschließen ob der Anschluss im anderen Zimmer funktioniert.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ha! Es scheint einfach mit Antennen-Kabel nicht zu gehen. Wenn ich TV3 mit Scard-Kabel mit der box verbinde geht es. Müsste ich dann ein extralanges Kabel besorgen, damit ich mit dem ins Nachbarzimmer gehen kann. Gibts sowas?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Scart Kabel bringt hier nichts, da Sie nicht umschalten könnten.

Also würde nur das sehen was am TV1 läuft.

Ich meinte die Box an dem Anschluss wo TV 3 steht anstecken und testen.

Geht es dort, brauchen Sie einen Receiver für dieses Gerät.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja, Herr Brunner, die Box kann ich nur an Dose 1 anschliessen- die hat als einzige den Kabelanschluss-die anderen beiden sind nur Verteiler mit je zwei Steckern. Da kann ich die Box nicht anschliessen.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Verstehe, wusste ich nicht :-/

Ich denke , dass es hier ein Problem mit dem Tuner in dem TV Gerät gibt.

Versuchen Sie bitte trotzdem mit den Werkseinstellungen, da wird die Tunersoftware auch zurückgesetzt.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja , danke für den Tipp.Sonst hätte ich den TV 3 malen die Dose vom TV2 angeschlossen- wäre der Beweis, dass der TV- Antennenausgang an Dose 1 nicht geht- das würde uns aber nicht weiter bringen. Also Setze ich jetzt auf Werkseinstellung zurück ----und es ändert sich nichts.der auto-suchlaut bleibt ohne Ergebnis
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Lassen Sie den Suchlauf an der Dose eins laufen, mit dem Kabel das von der Wand in die Media Box geht.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Mediabox ist mit einem Datenkabel an der Dose-sowas hat der TV ,glaube ich, nicht ( 3.Eingang)
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich dachte nur, dass die Dose , wo die Media Box dran ist auch noch eine normale Antenne hat.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Genau-und an der passiert nichts
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Oder eben die Dose vom TV 2 . An dieser haben Sie ja Bild mit dem anderen TV.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Genau, Da schläft nur grade ein Nachtarbeiter. Morgen versuch ich das
Vielen Dank, ***** *****
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

:-) Oh... dann lieber nicht wecken.

Bis morgen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Morgen, Herr Brunner,
sieht schlecht aus für den Tuner. An der Dose, wo der andere einwandfrei empfängt tut der Pan. es auch nicht. Muss er wohl zum Doktor--lohnt das?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja hallo, haben Sie diese Nachricht nichtbekommen?
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Monat.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht abschließend beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage erneut veröffentlicht, und den Experten nochmals informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0049(###) ###-####
• Österreich: 0043###-##-####
• Schweiz: Leider ist diese Rufnummer aus techn. Gründen derzeit nicht erreichbar
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo. Sorry für die späte Antwort. Hatte technische Probleme hier :-/

Wenn es an dem auch nicht geht, wird es leider der Tuner sein.

Ich würde Ihnen empfehlen einfach einen günstigen Receiver zu kaufen und mit dem das Gerät betreiben.

Kommt viel günstiger als eine Reparatur raus.

Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 2515
Erfahrung: Industrieelektroniker, Fernsehtechniker. Kabelfernsehtechniker
Hr.Brunner und weitere Experten für Fernseher sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke, ***** *****