So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an TBuckert.
TBuckert
TBuckert, Techniker
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 16
Erfahrung:  Radio und Fernsehtechniker mit 15 Jähriger Berufserfahrung, 10 Jahre IT-Support im Medienbereich
30202677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
TBuckert ist jetzt online.

Im Dezember 2005 habe ich einen Philips 32 P 99 66/10 No XXXXXXXXXX

Kundenfrage

Im Dezember 2005 habe ich einen Philips 32 P 99 66/10 No XXXXXXXXXX für CHF4019.- bei mir installieren lassen.
1. Wie lange ist die Garantierzeit?

2. Ich habe seit Beginn immer Probleme gehabt mit dem Teletext.

3. Das Band (le joint) im Innern des Apparates hat sich über die Jahre um ca.30cm gelöst und ist oben im Bild um ca 2cm abgerutscht.

Meine Adresse ist:
Ernst von Holzen
chemin du Lac 8
1290 Veroix

Tel. 022 755 22 30
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Experte:  TBuckert hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrterr Herr von Holzen,

 

ich kann Ihnen leider keine guten Nachrichten übermitteln.

 

1. Die allgemein Garantie bei Philips Fernsehern beträgt 2 Jahre.

Philips aktzeptiert manchmal noch einen Kulanzantrag, aber bei einem Gerät aus

2005 werden Sie dort nur wenig chancen haben.

 

2. Die Fehler mit dem Teletext hätte Sie innerhalb der Garantiezeit melden müssen, im

Nachhinein wird das nicht mehr möglich sein.

Häufige Fehler bei Videotext sind fehlende Buchstaben oder nichtfinden von Seiten,

die Ursache hierfür, könnte ein nicht korrektes Antennensiganl sein.

 

3. Welches Band meinen Sie? Die Schwarze Umrandung um den LCD Monitor?

Das habe ich allerdings noch nie gehört das sich dort etwas löst?

 

In Ihrem Fall würde ich in so einem Fall einfach mal bei Philips direkt bei Philips

anfragen?

 

 

Philips Fernseher 01805 010 469 (€ 0,14/min*) Montag - Freitag 08:00 - 20:00 Uhr Samstags 09:00 - 18:00 Uhr *aus dem deutschen Festnetz, Preis aus dem Mobilfunknetz maximal 0,42 €/Minute

 

http://www.support.philips.com/support/contact/contact_page.jsp;jsessionid=EAC1718710CA5CB5F9B9984E8CDFC383.app106-drp2?userLanguage=de&userCountry=de&_requestid=488537

 

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und vielleicht haben Sie etwas Glück und Philips kann Ihnen dort weiterhelfen und vielleicht doch einen Kulanzpreis für den Austausch des Displays machen. Ich glaube aber wie geschrieben das die chancen nicht gut sind.

 

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten Buckert

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Besten Dank.

Ich denke der Fehler ist bei Ihrem Verkäufer. Ich habe ihn über die Konstruktionsfehler in guter Zeit informiert. Leider hat er mich nicht über die Garantiezeit informiert.

Ich denke auch, dass bei einem Philipsgerät von CHF4000 solche Konstruktionsfehler nicht auftreten sollten.

Ernst von Holzen

Experte:  TBuckert hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich kann Ihren Frust diesbezüglich verstehen und stimme Ihnen auch zu das solche Konsturktionsfehler nicht auftreten sollten. Deshalb habe ich Ihnen die Support Adresse und Rufnummer auch von Philipps herausgesucht.

 

 

für den Verkäufer kann ich aber nichts. Just Answer ist ein öffentliches Firmenunabhängiges Portal und hat nichts mit Philips zu tun.

 

Mit feundlichen Grüßen

Thorsten Buckert