So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an dickidick.
dickidick
dickidick, Sonstiges
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Erfahrung in der TV-Technik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
dickidick ist jetzt online.

Alte Festplatte ist kaputt. Neue Festplatte (Western Digital

Kundenfrage

Originale Festplatte ist kaputt. Neue Festplatte (Western Digital "WD10EVDS") eingebaut. Receiver starten nicht mehr bis zum ende, sondern immer wieder neu? Was muß ich tun? Festplatte wird im PC erkannt. Ich habe sie auch dort formatiert ohne erfolg. Daten auf der originalen festplatte sind nicht mehr wiederherstellbar
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 6 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,


die Neue Festplatte müssen Sie über Ihren Receiver formatieren, das Dateisystem ist Linux, bei den meisten Geräten.

Ihre kaputte Festplatte wird im/am PC nicht erkannt, weil das Dateisystem Linux ist.
Erstellen Sie eine Knoppix Live CD und starten damit Ihren PC, dann haben Sie Zugriff auf die Festplatte.

Wenn Sie Ihre Neue Festplatte in ein externes USB Festplatten-Gehäuse einbauen und es an den PC anschließen, dann mit der Knoppix Live CD den PC starten, können Sie Ihre Daten (wenn vorhanden) von der defekten Festplatte auf die Externe übertragen.

Knoppix Live CD, unter Link ---> http://www.chip.de/downloads/Knoppix_13013232.html

z.B. Data Recovery 2.4.6 f. Linux ---> http://www.heise.de/software/download/recuva/43395

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 6 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrter Herr Dr. Hermann Fußstetter,

konnte ich Ihnen helfen, oder kann ich noch was für Sie tun?

Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten