So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an dickidick.
dickidick
dickidick, Sonstiges
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Erfahrung in der TV-Technik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
dickidick ist jetzt online.

Hallo, meine durch den Fernseher 42PFL76x6 formatierte Platte

Kundenfrage

Hallo,
meine durch den Fernseher 42PFL76x6 formatierte Platte für Aufnahmen über den eingebauten SAT Tuner funktioniert am Fernseher.
Sie wird jedoch von keinem meiner PCs erkannt, so dass ich diese nicht mehr für den PC formatieren und nicht mehr verwenden kann.
Wie kann ich diese wieder für den PC Gebrauch formatieren???

Vielen Dank.

MFG

R.BELLE
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 6 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte/r Frau/Herr R.BELLE,


die schnellste Lösung.

PC mit Windows XP Betriebssystem CD starten, F8,F9,F10 oder F11 drücken beim Start und abwechselnd drücken, dadurch kommen Sie in´s Bootmenü Ihres PC, wählen Sie als Start-Laufwerk DVD oder DVDRW wo Ihre CD eingelegt ist aus, bei angesteckter USB-Festplatte.

Dann auf Neuinstallation gehen, bei Laufwerk Auswahl auf die externe Festplatte drücken, Partition löschen, neu Formatieren, aber langsam dauert ca. 30min je nach Größe der Festplatte.

Nach dem Vorgang abbrechen, PC Reset oder Ausschalten. Das war´s, jetzt ist die Externe-Festplatte wieder unter Windows verwendbar.

Wenn Sie keine XP CD haben.

Festplatte aus dem Gehäuse ausbauen und in den PC als zweite einsetzen.
PC starten und aus dem Internet Formatierungs-Programm für die Festplatte herunterladen, als CD Version. ISO oder entpackte ZIP Datei auf CD Brennen und PC starten über die CD, wie oben beschrieben.

Dann im Formatierungs-Programm die zu formatierende Festplatte angeben.
Festplatte wird formatiert, wieder ausbauen und in´s Externe-Festplattengehäuse Einbauen. Das war´s.

Wenn Sie Fragen haben, helfe ich Ihnen sehr gern.

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten