So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an dickidick.
dickidick
dickidick, Sonstiges
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Erfahrung in der TV-Technik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
dickidick ist jetzt online.

Ich m chte ber meine Heimkinoanlage HTS3251 den Ton von meinem

Kundenfrage

Ich möchte über meine Heimkinoanlage HTS3251 den Ton von meinem Fernseher Sony KV-C2561D wiedergeben. Verbunden habe ich beide Systeme mit einer Scart/Cinch-Verbindung IN/Out. Das Abspielen von DVDs einschließlich Menübedienung funktioniert. Leider klappt die Tonwiedergabe nicht. Auch die Verbindung über analoge Audiokabel oder Videokabel (wie in der Betriebsanleitung beschrieben) funktioniert nicht. Was mache ich noch falsch?

MfG. M. Zwingenberger
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte/r Frau/ Herr M. Zwingenberger,

verwenden Sie einen Scard-Adapter, an Ihren TV, mit dem Sie das Soundsignal abnehmen können über Chinch Stecker rot und weiß.

Info Link z.B. unter ---> http://www.reichelt.de/Audio-Video-Kabel-Scart-/DVD-KIT-3/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=ID1;GROUPID=3611;ARTICLE=43068;START=0;SORT=artnr;OFFSET=16;SID=13TqEZ838AAAIAADigO-Ae3d68b555a930b3a7909c25aa068681c

Verbinden Sie die Stecker mit dem Eingang am HTS325, AUX 1 oder AUX 2.
Ausgang, über 5.1 Surround Buchse an die Lautsprecher.


Siehe Bild

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
S.g. Herr Karsten, vielen Dank für Ihre Antwort. Den von Ihnen empfohlene Adapter erwarb ich schon mit dem Kauf der Anlage. Mein Problem besteht jedoch darin (wie in der 1. Frage schon gestellt!), dass die Tonübertragung damit nicht funktioniert. Mfg. M. Zwingenberger
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte/r Frau/ Herr M. Zwingenberger,


unten im Bild die Verbindungs-Möglichkeiten, HTS3251 Sound-Eingang


Im Home Menü muss der Sound eingeschaltet werden

Im Display wird dann angezeigt, welcher Eingang eingeschaltet ist AUX1 oder AUX2, den Einschalten der mit den TV verbunden ist

Dann sollte es gehen.

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Karsten,

 

vielen Dank für Ihre Antwort. Leider komme ich im Home Menü nicht auf die von Ihnen angegebene Seite, um den Sound einzuschalten.

 

Mfg. M. Zwingenberger

 

Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte/r Frau/ Herr M. Zwingenberger,


verbinden Sie Ihre Heimkinoanlage HTS3251 mit den digitalen Audio-Eingang (koaxial) und Ihren TV über das entsprechende Kabel.

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

S.g. Herr Karsten,

 

leider verstehe ich den Zusammenhang mit meiner Frage nicht. Erscheint nach dem Verbinden das betreffende Menübild automatisch auf dem Bildschirm? Mein Problem ist - das Menü "External audio input" auf meinen Bildschirm zu bekommen!

 

Mfg. M. Zwingenberger

Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte/r Frau/ Herr M. Zwingenberger,


nach dem Verbinden, erscheint das betreffende Menübild nicht automatisch auf dem Bildschirm.

Um das Menü "External audio input" auf ihren Bildschirm zu bekommen, müssen Sie Home und dann Menü wählen.

Anleitung / Elektronische Übersetzung!

Externe Audio-Eingänge durchsuchen nach verbundenen Stereo-Geräten.

1) [Q lhomell drücken, um auf das Hausmenü zuzugreifen.

2) Gebrauch [Ein lv], um "Außenaudioeingang" dann auszuwählen

drücken Sie [OK].

3) Gebrauch [Ein lv], um die gewünschte Quellweise dann auszuwählen

drücken Sie Presse [OK].

"Aux1":

Setzen Sie die aktive Quellweise auf das AUDIO [in AUX1].

"Aux2":

Setzen Sie die aktive Quellweise auf das AUDIO [in AUX2].

"CoaxiaI":

Setzen Sie die aktive Quellweise auf das DIGITALAUDIO DARIN

[KOAXIAL].

"MP3-Verbindung":

Setzen Sie die aktive Quellweise auf den MP3 LINKjack.

4) [ZURÜCK *3] bedrängen, Kerbe zum vorherigen Schirm zu gehen,

oder Presse [5 lhomell, um zum Hausmenü zurückzugehen.

Bemerken

· Sie können auch die aktive Quellweise dadurch ändern

das Drücken [der QUELLE] wiederholt.

(Hausmenü {Scheibe ich SD Karte), "Aux1", "Aux2",

"CoaxiaI", "MP3 Verbindung" oder "FM".)



Ich hoffe, meine Info hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Karsten,

 

konnte mich leider nicht eher melden, da ich dienstlich unterwegs ware. Vielen Dank für Ihre Antwort. Was meine Anlage mir nicht preisgibt, ist das Bild "Menü" (ich bin am Verzeifeln). Drücke ich auf der Fernbedienung die "Homtaste", erscheint auf dem Bildschirm --Disk Abspielen-- USB-Anschluss Überprüfen -- Einstellungen--. Mehr kommt nicht!?

 

Freundliche Grüsse

Mathias Zwingenberger

Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrter Herr Mathias Zwingenberger,


Danke für Ihre Rückantwort.
Per Ferndiagnose, kann ich nur unter Angabe (Problembeschreibung) des Anfragenden, eine Diagnose geben, wo das Problem ist.

Bei Problemfindung, kann ich Tipp´s zur Problembehebung geben.

Stehe Ihnen beim nächsten mal, sehr gern wieder zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten

Ähnliche Fragen in der Kategorie Fernseher