So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an dickidick.

dickidick
dickidick, Sonstiges
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Erfahrung in der TV-Technik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
dickidick ist jetzt online.

Hallo, immer wieder kommt die Meldung kein oder schlechtes

Kundenfrage

Hallo,
immer wieder kommt die Meldung kein oder schlechtes Signal?
Verändert sich die Signalstärke im laufe des Tages?
Manchmal habe ich Signalstärke von 85 % und dann mal nur 52%
Woher kommt das?
Würde ein Verstärker von Kathrein VWS 04 was bringen?
Herzlichen Dank
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei Justanswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie eine SAT Anlage?


MfG
Karsten

Könnten Sie uns mehr Informationen zu Ihrer Frage geben?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja habe Sat Anlage, alles neu ,
Habe auf digital umgerüstet, mit 90 er Schüssel, Einkabelsystem, UAS 584, zwei Matrizen EXR 2542 und EXR 1542 sowie vier Receiver UFS 903
in den vier Stammausgängen.
Beim einrichten der Schüssel direkt an der Schüssel hatte ich eine Signal-Stärke von 86% und Signal-Qualität von 100%.
Sind diese Werte ok von der Ausrichtung her oder gibt es auch 100% Signal-Stärke?
An zwei Stammausgängen in den Wohnungen habe ich nur noch Signal-Stärke 52% und 100% Signal-Qualität und manchmal kommt das Bild nach 10 oder 15 min. warten und der meldung kein oder schlechtes Signal?
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei Justanswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

an Ihren Spiegel sind die Werte gut, die Signalstärke kann max. 95% betragen, wenn der Spiegel mit einen SAT Finder exakt ausgerichtet ist, bei freier Sicht zum Himmel.

An den zwei Stammausgängen in ihrer Wohnung, kann der Fehler durch die Dämpfung in einer Weiche zustande kommen, oder verzögerte Schaltsignale.

Überprüfen Sie alle Schraubverbindungen und das Signal an den Weichen.
Ein Verstärker hilft immer.


MbG
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich habe keine Weichen drin in den Stammausgängen, nur 4 Durchgangsdosen pro Wohnung und an der letzten Dose wo die Receiver angeschlossen sind den Abschlusswiderstand.
Den Verstärker hatte ich schon versucht, aber ohne Erfolg.
Irgendwann habe ich nur knapp über 50 % Signal und manchmal habe ich 80%?
Und ich denke wenn das Signal unter 50 % geht kommt die Meldung kein Signal oder schlechtes Signal. Die Anschlüsse habe ich alle schon überprüft.
Ich weiß nicht mehr was ich noch machen kannl?
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei Justanswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Fehler ist in den Multischalter.
Ich besorge mir morgen die Unterlagen von den Multischaltern und schreibe zurück.


MbG
karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok, bis morgen.
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei Justanswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe die Unterlagen durchgesehen (Schaltpläne siehe Bilder).
Das Absacken des Signals liegt am SAT Spiegel. In Ihren Fall ist die Einstellung des SAT Spiegel am Pegel-Rand und nicht in der Pegel-Mitte (horizontal u. vertikal).
Die Multischalter sind ok, wenn die Anlage richtig verkabelt ist. Das haben Sie gemacht.

Bei einer Windböe oder mal am Spiegel wackeln (Spiegelausgang ab 50dB), fällt das Signal an den Flanken runter auf 50dB und verursacht die Störung. Durch die Kabel-Verbindung ist dann noch ein Signalverlust von ca. 2-3dB (ist normal), so das nur noch ca. 47dB ankommen.

Stellen Sie Ihren Spiegel genau auf die Pegelmitte ein, siehe Bild. Dann sollte es gehen.

Spiegel Einstellung siehe Bild unten
graphic

LNB Signal siehe Bild unten
graphic

Antennen Schaltplan siehe Bild unten
graphic
Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gern zur Verfügung!


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn der Spiegel nicht richtig ausgerichtet wäre, dann müßten die anderen zwei Wohnungen auch Probleme haben, bei denen geht es aber ohne Ausfall?
Bei mir ist es so, ich schalt den Receiver ein, dann kommt die Meldung "kein oder schlechtes Signal" und nach 10, 15 oder auch mal 20 min. kommt das Bild und dann habe ich ca. 75-80% Signalstärke und 100% Qualität.
Was ist der Unterschied zwischen Signalstärke und Qualität?
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Unterschied zwischen Signalstärke und Signalqualität!

Die Signalstärke gibt an, wie stark das Signal über das Kabel oder Adapter, Weichen und ähnliches gedämpft wurde. Die Signalstärke wird in dB angegeben, die meisten Endgeräte geben sie jedoch als Prozent-Angabe an. Allgemein gilt: Je höher, desto besser.

Hohe Signalstärke, aber mangelhafte Qualität.

Die Signalqualität gibt an, ob die Datenpakete fehlerfrei empfangen wurden. Für HD-Empfang gilt: Die Qualität muss bei 100 % liegen, damit keine Ruckler oder Artefakte auftreten.

Die Signalstärke wird nur für jeweils einen einzigen Transponder angezeigt, diese kann also bei verschiedenen TV-Sendern variieren. Je nach Typ des verwendeten LNB sind Abweichungen von 10 % keine Seltenheit.

Selbst wenn bei geringer Signalstärke ist ein analoger Fernsehempfang noch problemlos möglich ist, reicht diese für HD-Sendungen oft nicht aus.

Typischerweise ist eine Signalstärke von mindestens 65 % für einen HD-Empfang mittels Receiver nötig. Optimal sind Signalstärken von 80-90 %. Noch höhere Werte werden in der Praxis meist nicht erreicht.
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der SAT-Spiegel ist ok.
Dann bleibt nur noch das Kabel und der Multischalter.
Klemmen Sie den Fehlerhaften Strang an den Ausgang der ok ist, wenn da der Fehler immer noch ist, ist der Fehler im Kabelstrang. Stecker überprüfen ob eine Litze von der Abschirmung an das Massekabel (die dicke Kupferader) kommt.

Wenn das Kabel ok ist, ist der Fehler am Multischalter zu suchen.
Überprüfen Sie den Multischalter auf richtige Belegung. Low Kabel auf H und V die High Kabel auf H und V.

Ich bin gespannt auf Ihre Rückantwort.


Mit besten Grüßen
Karsten
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

konnte ich Ihn helfen, oder kann ich noch etwas für Sie tun?
Rückantwort wäre nett!


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
leider konnten Sie mir nicht weiterhelfen, die vorgeschlagenen Möglichkeiten habe ich alle schon versucht, auch mit dem Ausschlussverfahren und Tausch der Receiver.
Leider ohne Erfolg. Mein Gedanke XXXXX XXXXX bei den Receivern, dass sich irgendwie
das Signal nicht aufbaut oder irgendwie blockiert und erst nach einer gewissen Zeit durchkommt.
Ich wollte Kathrein deswegen kontaktieren ob die das Problem kennen, bin aber
bisher noch nicht dazu gekommen.
MfG.
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Ihrer Rückantwort bin ich nicht zufrieden!

Warum haben Sie auf meine Antworten nachgefragt?
Wenn Sie das schon alles wussten, was ich Ihnen an Hilfeleistung gegeben habe!

Bitte um Rückantwort!

Mit besten Grüßen
Karsten
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Antwort zurückgenommen ...
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
weil ich gehofft hatte es gibt einen entscheidenden Hinweis oder Tipp wo ich
noch nicht gemacht habe.

MfG
Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

den entscheidenden Tipp hätte ich Ihnen geben können, wenn Sie mir geschrieben hätte, was Sie schon alles probiert haben!

Danke für Ihre Rückantwort.

Mein Tipp, nehmen Sie sich einen Fachmann vor Ort, wenn man es mit eigenen Augen sieht kann man sich ein besseres Bild machen, als per Ferndiagnose. Zudem hat der Fachmann Mess- und Prüfmittel im Koffer.


Mit besten Grüßen
Karsten

Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

konnte ich Ihn helfen, oder kann ich noch etwas für Sie tun?
Rückantwort wäre nett!


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wollte Ihnen noch die Lösung mitteilen, war jetzt leider längere Zeit weg.

Vermutlich lag es an den Scart Verbindungskabel zwischen Receiver und Fernseher.
Habe mir ein hochwertiges im Elektronik Shop geholt und seither hatte ich keine Aussetzer mehr.

Viele Grüße

Experte:  dickidick hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Danke für Ihre Rückantwort.
Den Hinweis auf´s Kabel hatte ich Ihn gegeben.

Zitat:
"Stecker überprüfen ob eine Litze von der Abschirmung an das Massekabel (die dicke Kupferader) kommt.

Wenn das Kabel ok ist, ist der Fehler am Multischalter zu suchen".

Mit besten Grüßen
Karsten

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    784
    Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    784
    Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1642
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    284
    Rechtsanwalt