So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Seit einiger Zeit haben wir ein neues FS-Ger t METZ AXIO PRO.

Beantwortete Frage:

Seit einiger Zeit haben wir ein neues FS-Gerät METZ AXIO PRO. Wir sind an einer
Gemeinschaftsverkabelung angeschlossen. Anfangs aufgetretene Störungen wie
z.B. Verpixelung beim HD-Empfang sollten durch Erweiterung des Verstärkers (Verstärker
und Vorverstärker) beseitigt werden. Leider treten immer wieder beim HD-Empfang
die gleichen Störungen wie früher auf, obwohl bei anderen Nachbarn das nicht mehr der Fall ist. Das Problem ist, dass zeitweise ein störungsfreier Empfang da ist, zeitweise jedoch, wie
gestern z.B. bei der Sportschau im 1. Programm derartig Störungen da waren, so dass
es unmöglich war, diese Sendung zu sehen. Haben Sie einen Rat für uns?
Dieter und Hannelore
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Hannelor und Dieter, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Die geschilderten Bildstörungen beruhen mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einem entweder zu schwachen Signal aus der Hausanlage/Verteiler, oder aber auf dem Weg zu Ihrer Anschlußbuchse erfährt das Signal eine massive Störung, wobei der Störer ein Gerät sein könnte, das intermittierend arbeitet.

Sie sollten als erste Masnahme durch einen Service (bzw. den Anbieter) überprüfen lassen, ob sowhl der Signalpegel als auch der Sog, Störabstand (Differenz zwischen Nutzsignal und den immer vorhanden Störungen in Form von Rauschen) an der Anschlußbuchse wirklich ausreichend ist.

Ausserdem sollten Sie versuchen festzustellen, ob für die Zeiten, in denen die Störungen auftreten ein gewisser Rhythmus feststellbar ist. Das könnte bei der Suche nach einem störenden Gerät - alles was hohe elektrische Frequenzen in starker Intensität absondert, wie z.B. schlecht geschirmte Motioren - erleichtern.


Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
COM.iN IT-Service und weitere Experten für Fernseher sind bereit, Ihnen zu helfen.