So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren,ich installiere derzeit einen

Kundenfrage

<p>Sehr geehrte Damen und Herren, ich installiere derzeit einen neuen DVD/HDD Rec., der mit einem SAT-Receiver verbunden werden soll. Beim Installieren erscheint "kein Signal"und über die automatische Sendersuche wird kein Sender erkannt. Verbunden ist der Rec. über Scart-Kabel. SAT-Antenneneingang im SAT-Receiver und HF-Kabel von Rec zum TV. Haben Sie eine Lösung für mich, da ich glaibe, das Antennensignal kommt nicht im Rec. an</p><p> </p><p>RecSamsung DVD-HR773A</p>
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Normalerwese verbinden sie den Receiver mit dem Scart Eingang des Recorders und diesen dann per Scart mit dem TV. Am Recorder müssen in diesem Fall keine Sender eingestellt werden, da der Receiver die Empfangsfuntion übernimmt.
Die Empfangseinheit im Recorder ist in den Meisten Fällen für den Empfang von Kabel TV ausgelegt. Von da her muss der Receiver auf Scart Eingang gestellt sein, damit er das Signal vom Receiver bekommt und aufnehmen kann.
Genauso muss der TV auf Scart Eingang geschaltet sein, damit er vom Receiver und vom Recorder die Signale bekommt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Fernseher