So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Harvey Electron...
Harvey Electronics
Harvey Electronics, Techniker
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung:  After Live Service an elektronischen Baugruppen
50189474
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
Harvey Electronics ist jetzt online.

Hallo, hier ist Frau Goedert aus Bitburg, ich besitze einen

Kundenfrage

Hallo, hier ist Frau Goedert aus Bitburg, ich besitze einen Toshiba DVD-Videocassettenrekorder mit Festplatte RD-XV47. Bis zum Wochenende hatte ich keine Probleme mit dem Gerät, aber jetzt kann ich keine DVD mehr von der Festplatte brennen.
Das Gerät braucht sehr lange, bis es die leere DVD eingelesen hat, wenn ich dann auf kopieren gehe, dauert es eine Zeit und dann steht da : Der Kopiervorgang konnte nicht.
Zudem passiert es dann, das sich das DVD-Fach nicht mehr öffnen lässt und auch alle anderen Funktionen blockiert sind.
Können Sie mir vielleicht weiterhelfen ?
Im Voraus vielen Dank XXXXX XXXXX Mühe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Fernseher
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke XXXXX XXXXX Justanswer nutzen.

Haben Sie die Rohlinge immer von der gelcihen Firma?

Es kann sein, dass das Gerät de Rohlinge nicht erkennt. Dies kommt besonders häufig bei "No-Name" Produkten vor.

Desweiteren kann es sich um eine Verschmutzung am Laser handeln. Hier sollte man eine Reinigungs-CD benutzen, um eine Verschmutzung auszuschließen und ggf. zubeseitigen.
Experte:  Harvey Electronics hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Rohling unterscheiden sich mit einem + und einem - Zeichen es gibt Geräte die nur + oder nur - beschreiben können !!!

Fals der Fehler dennoch weiterbesteht ist der Laser verschmutzt bringen Sie das Gerät zum reinigen lieber in eine Fachwerkstatt.. sollten Sie keine in der Nähe haben schicken Sie das Gerät zu uns wir erledigen das gerne für Sie..
Mit akzeptieren wäre der Kostenvoranschlag schon bezahlt.
Bitte Rückporto beilegen.

MFG J.H