So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RHGAnwalt.
RHGAnwalt
RHGAnwalt, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 600
Erfahrung:  Dipl. Forstwirt (univ.) Mediator Fachanwalt für Familienrecht Systemischer Berater
98035192
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RHGAnwalt ist jetzt online.

ich habe im August 2917 geheiratet und bin seit 28.12.2017

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe im August 2917 geheiratet und bin seit 28.12.2017 gtrennt lebend. meine Frau
bekam Harz IY 675 Euro für sich Ihre Kinder und Miete. Ich habe einen Kredit 10000 alleine auf genommen Sie hat P-Konto habe einen teil Ihrer Schulden bezahlt und hausrats Anschaffunden. Habe selber einen Kredit laufen. Muß ich jetz 675 Euro Unterhalt zahlen.

Guten Morgen,

Es kommt darauf an, was Sie verdienen: Das, was Sie zahlen müssen, richtet sich nach den ehelichen Lebensverhältnissen. Dazu hin müssen Sie 1200,00 EUR selbst am Ende übrig haben. Noch ein Tipp:lassen Sie sich ein Papier von Ihren Eltern unterschreiben, dass Sie EUR 300,00 für die Miete bezahlen- sonst wird das bei Ihnen dazu gerechnet

Ihr Einkommen abzüglich der Kreditrate ist =A

Einkommen der Ehefrau : vermutlich keines ( Kindergeld zählt nicht)

Rechnung A / 2 = das, was Sie zahlen müssen = B

Wenn B kleiner ist als 1200,00 dann zahlen Sie maximal A - 1200

Herzlichst Ihr

Roland Hoheisel-Gruler

Fachanwalt für Familienrecht

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Letze Frage
verdiene 1500 500 Euro Kredit ein kredit
Frau bekam für Kinder (nicht meine) 675 Euro Harz IV miete und sich. Und 385 Euro Pflegegeld.

Dann bleibt für Unterhalt kein Platz und Sie brauchen nichts zu bezahlen - die Frau muss wieder zum Jobcenter.

1500 - 500 sind 1000 und das muss Ihnen allein bleiben

RHGAnwalt und 2 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
wann muß ich die Steuerklasse wecheln?
August 2017 geheiratet und Dezember 2017 getrenntlebend.

Seit 01.01.2018