So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 23385
Erfahrung:  Im Familienrecht habe ich mehrere Mandate bearbeitet
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Welche Papiere benötige ich beim Standesamt für ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Welche Papiere benötige ich beim Standesamt für ein Ehefähigkeitszeignis zu bekommen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Zur Beantragung eines Ehefähigkeitszeugnisses bei dem Standesamt benötigen Sie folgende Unterlagen:

1.) Sie müssen für das Ehefähigkeitszeugnis einen gültigen Ausweis vorlegen, also entweder Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass.

2.) Darüber hinaus benötigen Sie eine beglaubigte Abschrift Ihrer Geburtsurkunde. Sie erhalten dieses Dokument bei dem Standesamt Ihres Geburtsortes.

Klicken Sie für die in Anspruch genommene Rechtsberatung bitte abschließend oben auf die Sterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung für die erbrachte anwaltliche Beratung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Warum muss ich mit dem Pass meiner Verlobten zum Standesamt gehen ,und dann wird mir aufgeschrieben ,was ich alles benötige , Verlobte Ukrainerin ,Hochzeit in der Ukraine

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Das ist etwas anderes: Bei beabsichtigten Eheschließungen mit Auslandsbezug können die Standesämter nach eigenem Ermessen weitere Dokumente für die Ausstellung des Ehefähigkeitszeugnisses verlangen.

Zu Ihrer weiteren Orientierung folgender Link:

http://www.stadt-koeln.de/service/produkt/ehefaehigkeitszeugnis-zur-eheschliessung-im-ausland-1

Leider ist das Vorgehen Ihres Standesamtes daher rechtlich nicht zu beanstanden und auch üblich.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt