So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 27004
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht über 16 Jahre Berufserfahrung
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Eine geistig Behinderte hat ihrem Bruder eine

Beantwortete Frage:

Eine geistig Behinderte hat ihrem Bruder eine Vorsorgevollmacht gegeben und nicht zurückgefordert. Gleichzeitig ist der Bruder vom Gericht als Betreuer eingesetzt. Mittlerweile kommen Beschwerden wegen Kompetenzüberschreitung vom Betreuungsgericht an den Bruder . Welche Betreuungsart ist denn in diesem Fall gültig?
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn das Gericht den Bruder als Betreuer eingesetzt wurde dann ist eine Vollmacht neben der Betreuerbestellung an sich weiterhin wirksam. Eine Ausnahme besteht allenfalls dann, wenn die von der Schwester erteilte Vollmacht unwirksam ist. Dies ist dann der Fall wenn die Schwester bei unterzeichnung der Vollmacht nicht geschäftsfähig war.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.