So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17060
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe das alleinige Sorgerecht für meine 12 Jahre alte

Beantwortete Frage:

ich habe das alleinige Sorgerecht für meine 12 Jahre alte behinderte Tochter. Nach meiner Scheidung 2012 (Meine Exfrau ist nicht die Mutter), musste ich mit meiner Tochter vorübergehend zu meinen Eltern und dann zu meiner Schwester ziehen. Dort geht meine Tochter seitdem auf eine Förderschule und lebt unter der Woche bei meiner Schwester. Zwischenzeitlich bin ich mit meiner neuen Lebensgefährtin 40 km weggezogen um zu arbeiten. Durch die Schichtarbeit kann ich die komplette Betreuung nicht sicherstellen und so bleibt meine Tochter unter der Woche bei meiner Schwester und ist von Freitag bis Sonntag bei uns hier.
Für die Zeit bei meiner Schwester bekam ich Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt, da die Mutter nicht zahlen kann. Seitdem ich nicht mehr mit ihr zusammen gemeldet bin bekomme ich keinen UV mehr.
Ich gebe meiner Schwester das Kindergeld und sie bekommt zusätzlich Pflegegeld für den Pflegeaufwand (Stufe 3).
Leider fehlt mir das Geld vom Jugendamt, aber die zahlen nicht mehr weil wir nicht zusammen gemeldet sind.
Trotzdem trage ich aber alle Kosten die anfallen für Pflege und Erziehung. Seitens der Mutter ist nichts zu bekommen.
Gibt es die Möglichkeit wieder UV zu beantragen wenn ich den Zweitwohnsitz meiner Tochter hier bei mir eintragen lasse?
Ich muss noch dazu sagen das ich auch ein Kind mit meiner Exfrau habe und an sie auch den Kindes Unterhalt bezahlen muss.
Ich fühle mich etwas allein gelassen vom Jugendamt.

Danke für Ihre Hilfe ***

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer und Ihr Vertrauen in uns.

Mein Name ist Rechtsanwalt Steffan Schwerin und ich versuche Ihnen jetzt bei Ihrem Anliegen zu helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Monat.

Ja, mit dem Zweitwohnsitz und zumindest gewissen Betreuungsanteilen, die Sie einrichten sollten, muss auch wieder UV bewilligt werden.

Beantragen Sie dies unter dieser Maßgabe und verweisen auch auf die Kosten, die Sie trotzdem haben.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für ihre Antwort. Was meinen sie mit Betreuungsanteilen?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Monat.

Sie werden das Kind ja auch mal sehen, entweder um es direkt zu betreuen oder wenigstens zum Umgang, oder?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Immer Freitag bis Sonntag und in den Ferien ist sie bei mir.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Freitag bis Sonntag ist sie hier und in den Ferien.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Monat.

Ja deshalb. Dann ist es in Ordnung. Sie haben entsprechende Betreuungsanteile.

Daher spricht auch nichts dagegen, die Leistung entsprechend zu beantragen.

raschwerin und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.