So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 6248
Erfahrung:  mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich habe noch mal eine Frage an Sie. Die amtlich bestellte

Beantwortete Frage:

Ich habe noch mal eine Frage an Sie.
Die amtlich bestellte Betreuerin meines Ehemannes, hat seine Renten,auch seine private Unfallrente, über die ich ganz offiziell verfügen konnte, auf ein anderes Konto umgeleitet. Leider hat sie mich nicht darüber informiert und mich somit in finanzielle Schwierigkeiten gebracht. Ein Beschluss darüber liegt mir nicht vor. Ist das alles so korrekt oder steht mir eventuell Unterhalt zu? Müsste denn diesen leider in Anspruch nehmen da ich erst ab September wieder in Vollzeit arbeite und ich erst mal meine finanziellen Schwierigkeiten abarbeiten muss.
Carmen Kristbergs
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Fragestellerin,

danke für die Nutzung von Justanswer.

Die Betreuerin hat zunächst korrekt gehandelt, denn die Einkünfte sind die Gelder Ihres Mannes und nicht Ihre. ABER: natürlich steht Ihnen ein Unterhaltsanspruch zu, wenn Ihre Rente bzw. Einkünfte geringer sein sollten, als die Ihres Mannes.

Sie sollten also, am besten schriftlich per Einwurfeinschreiben, Ihren Mann über die Betreuerin auffordern, Auskunft über das Einkommen zu erteilen und anschließend, wenn die Einkünfte feststehen, Unterhalt geltend machen.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf um Bewertung der Antwort bitten. Falls Rückfragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RAGrass

ragrass und 3 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.