So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 26584
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht über 16 Jahre Berufserfahrung
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine frage: Ich wurde 2004 Geschieden, bin seit April 2016

Beantwortete Frage:

Meine frage : Ich wurde 2004 Geschieden , bin seit April 2016 Rentner. Ich bekomme weniger an Rente als ich 2004 Geschieden wurde . Muss ich trotzdem die 219.- € mon. weiter bezahlen ? Wie kann ich in erfahrung bringen ob meine Ex auch Rente bezieht ? Dann bekäme sie von Rentenversicherrung 400.- € . Meine Ex bekommt Ehegattenunterhalt.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, wenn sich Ihr Einkommen und das Einkommen Ihrer Exfrau verändert, dann verändert sich auch der Unterhaltsanspruch.

In Erfahrung ob Ihre Ex Rente bezieht bringen Sie sehr leicht, indem Sie die Ex auffordern Auskunft über Ihr Einkommen zu erteilen und die entsprechenden Belege (Rentenbescheide, Steuererklärungen, Steuerbescheide) in Kopie vorzulegen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Fachanwalt für Familienrecht

RASchiessl und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.