So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 2
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Guten Tag ich bin ein alleinerziehender Vater von einer 14

Kundenfrage

Guten Tag ich bin ein alleinerziehender Vater von einer 14 jährigen Tochter habe das alleinige Sorgerecht seit Anfang der Sommerferien verweigert sie nach Wochenendumgang zu meinen Eltern die Rückkehr in meinen Haushalt. Ich habe auch schon das zuständige Jugendamt eingeschaltet die meinten nur da das Kind 14 ist liegt ganz allein die Entscheidung bei meiner Tochter es besteht auch keine Kindeswohlgefährdung was kann ich Tun?
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn Sie die alleinige elterliche Sorge innehaben, dann steht Ihnen auch das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht zu. Das bedeutet, wenn sich Ihre Tochter bei den Eltern befindet, dann haben Sie gegen die Eltern einen Anspruch auf Herausgabe.

Sollten sich die Eltern weigern und auch das Jugendamt nicht weiter helfen, so wäre der nächste Schritt die Eltern auf Herausgabe des Kindes zu verklagen. Rechtlich gesehen haben die Eltern keinen Anspruch über den Umgang hinaus das Kind zu behalten.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-xxdwaogo-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.