So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 6151
Erfahrung:  mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich habe ca. 35 Jahre mit einem Mann zusammengelebt. Wir

Kundenfrage

Ich habe ca. 35 Jahre mit einem Mann zusammengelebt. Wir arbeiteten selbstständig zusammen. Mehrere Läden, Kauf von Häusern, Einfamilien- und auch Mehrfamilienhäuser, teilweise Verkauf mit Gewinn dieser Häuser. 3 Kinder haben wir zusammen.
Allerdings waren wir nicht verheiratet.
Nun sind wir seit ca. 4 Jahren getrennt.
Habe ich denn die Möglichkeit auch Rechte auf Eigentum zu erhalten? Alles wurde auf den Lebenspartner eingetragen.
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

danke für die Nutzung von Justanswer.

Da Sie unverheiratete waren und alle Immobilien auf den Namen des Ex laufen, sieht das Gesetz keine Ansprüche für Sie vor. Möglich wäre allenfalls die Rückforderung von finanziellen Zuwendungen Ihrerseits, also wenn Sie z.B. einen Kapitalbetrag zur Finanzierung eingebracht haben usw.. Sollten solche Investitionen nicht erfolgt sein, sondern letztlich nur ein gemeinsames Wirtschaften vorgelegen haben, gibt es keine Ausgleichsmöglichkeiten.

Ich bedaure, Ihnen keine positivere Nachricht geben zu können, hoffe jedoch gleichwohl, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

haben Sie noch Nachfragen ? Wenn nicht, nehmen Sie bitte eine Bewertung vor. Danke !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht