So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 33
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Meine Frage ich habe dieses Jahr eine thailändische frau in

Kundenfrage

Meine Frage ich habe dieses Jahr eine thailändische frau in Bangkok geheiratet die Agentur die für die unterlagen zuständig war meint ich muss die ehe in Deutschland beglaubigen lassen habe diese zum standesamt geschickt daraufhin bekam ich vom standesamt die Nachricht das alles in Ordnung sei ich kann die heirat ins personenregister eintragen lassen muss es aber nicht. Ist das korrekt?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, das ist völlig richtig: Die Eintragung einer im Ausland geschlossenen Ehe ist fakultativ, also nicht zwingend vorgeschrieben.

Sie können daher selbst entscheiden, ob Sie die Ehe eintragen lassen wollen oder nicht.

Die Rechtsgrundlage ist § 34 des Personenstandsgesetzes, wonach die Eintragung einer im Ausland geschlossenen Ehe in das Eheregister frei steht:

https://www.gesetze-im-internet.de/pstg/__34.html

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####
Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-eamu27o8-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.