So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RainNitschke.
RainNitschke
RainNitschke, Rechtsanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 1408
Erfahrung:  Fachanwältin für Familienrecht
49776616
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RainNitschke ist jetzt online.

Ich muss bis zum 31.12.2017 für meine ex Frau Unterhalt

Kundenfrage

Ich muss bis zum 31.12.2017 für meine ex Frau Unterhalt zahlen. Kann ich das in einmal zahlen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

handelt es sich um Trennungsunterhalt oder nachehelichen Unterhalt?

Mit freundlichen Grüßen

K. Nitschke

Rechtsanwältin

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nachscheidungsunterhalt § 1578b
Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für Ihren Nachtrag!

Eine Abfindungszahlung ist in dem Fall möglich. Allerdings sollten Sie sich diesbezüglich auch mit Ihrer Exfrau besprechen und die Einigung schriftlich fixieren.

Sollte Ihre Frage beantwortet sein, würde ich mich über Ihre Bewertung durch Anklicken von mindestens drei Sternen freuen. Dadurch wird das Guthaben auf Ihrem Kundenkonto an mich weiter geleitet und die Beratung vergütet. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit freundlichen Grüßen

K. Nitschke

Rechtsanwältin

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Meine Ex Frau möchte das aber nicht. Dann werde ich wohl einen Notar aufsuchen müssen der über ein Underkonto die Zahlungen beglaubigt. Geht um eine Baufinanzierung. Ich muss die 700€ Monatlich wegbekommen. Freundliche Grüße aus Hamm
Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 1 Jahr.

Gute Morgen und vielen Dank für Ihren Nachtrag!

Ja, das wäre eine Lösung, wenn die Bank das so mit macht. Letztendlich erlöscht der Anspruch Ihrer Ex- Frau auf Unterhalt ja nicht - er wird nur verschoben.

Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr

schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben

können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

K. Nitschke

Rechtsanwältin