So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 26023
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht über 16 Jahre Berufserfahrung
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine Frau hat mich wären der Ehe betrogen. Sie zieht mit

Kundenfrage

meine Frau hat mich wären der Ehe betrogen. Sie zieht mit ihrem neuen Freund in sein Haus, zusammen mit unseren beiden Kindern 6 und 3 Jahre alt. Kann ich aus Gründen des Fremdgehens den Unterhalt kürzen ?
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ja das wäre grundstzlich nach § 1579 BGB möglich.

Danach können Sie den Unterhalt bei einem schwerwiegenden Fehlverhalten nach Nr. 7 kürzen.

Ein schwerwiegendes Fehlverhalten wird bei einem Verstoß gegen die ehelichen Pflichten angenommen. Dazu können auch intime Kontakte zu anderen Partnern zählen (BeckOK BGB/Beutler BGB § 1579 Rn. 23-27).

Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wie wäre jetzt meine weitere Vorgehensweise?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die Vorgehensweise wäre dass Sie Ihre Frau Anschreiben, auf das Fehlverhalten hinweisen und klarstellen, dass Sie den Unterhalt wegen des Fehlverhaltens nach § 1579 Nr. 7 BGB kürzen werden. Die Höhe der Kürzung ist im Einzelfall immer verschieden.

Wenn Ihre Frau Kinder betreut, dann kann die Kürzung nur moderat ausfallen (20% als Beispiel).

Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Zur Klärung der Frage müsste dann ein Gericht entscheiden ? Ich müsste also einen Anwalt einschalten ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Ihre Frau mit der Kürzung nicht einverstanden ist, dann muss eine gerichtliche Klärung erfolgen. Hier benötigen beide Seiten dann einen Rechtsanwalt.

Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie noch Nachfragen? Gern können Sie weiter nachfragen.

Ansonsten geben Sie bitte eine positive Bewertung für meine erfolgte rechtliche Beratung ab.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Eine Frage müsste ich noch stellen. Allerdings ist die Unterhaltung schon geschlossen worden
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 11 Monaten.

Kein Problem

Ich Übermittle Ihnen den Premiumservice.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht