So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16755
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich möchte mit meinen Kindern (4 und 2 jahre),

Kundenfrage

Ich möchte mit meinen Kindern (4 und 2 jahre), umziehen

der kindsvater vom ersten Kind ( 4 Jahre ) stimmt dem nicht zu, die Kinder leben bei mir und meinem LebensPartner . Möchten demnächst Heiraten . Mein neuer LebensPartner Und ich möchten unseren Lebensstandard verbessern daher steht bald ein Unzug bevor der kindsvater und ich haben beide das Sorgerecht . Ich habe in Bayern eine neue Arbeitsstelle und mein neuer Partner auch , haben bereits einen vorläufigen mietsvertrag und hier sind unsere Wohnungen gekündigt und meine Arbeit hier ist beendet da mein Vertrag ausgelaufen ist. Nun stellt sich der Kindsvater dagegen und möchte das nicht. Haben ihn mehrfach Möglichkeiten gegeben eine richtliene für das umgangsrecht umzusetzen. Er selber ist arbeitslos . Besitzt aber eine Führerschein . Alle kosten die anfallen ( kiga ) über nimmt mein neuer Lebenspartner . Was hab ich für rechte ? Bzw was kann ich machen !? Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Wie weit weg ziehen Sie denn um?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Es wären 320km entfernt!
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Oh, ok, also doch nicht gleich um die Ecke.

Aber Sie haben gute Gründe für den Umzug - neue Arbeitsstellen.

Das reicht aus, um die Zustimmung des Kindesvaters zu bekommen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.

Also kann ich eine Zustimmung bekommen aus den Gründen. Weil es sehr dringend wäre. Dürfte ich so lange wie kein Urteil gesprochen werden mit dem Kind umziehen bzw den Umzug vollziehen? Oder würde ich mich da strafbar machen? Mit freundlichen grüßen ***

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sie können, wenn er nicht freiwillig zustimmt, einen gerichtlichen Eilantrag stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Das hat er schon eingeleitet. War auch Montag bei meiner Anwältin. Aber sie hat mir gleich die Segel aus dem Wind genommen . Das ich nicht viel Chancen habe , das zu gewinnen . Da es für den Richter kein Grund ist das wir beide arbeit in Bayern haben. Meine Anwältin meinte auch, das der Kindsvater im Vorteil wäre weil er arbeitslos ist da kann er mehr Zeit mit unseren Sohn verbringen. Nun habe ich Zukunft Ängste das wir nicht umziehen dürfen. Dadurch das meine Anwältin gleich sagte das der Richter nur im Wohl des Kindes entscheidet und dem Richter egal wäre wieso wir umziehen ! Deswegen habe ich mich hier her Gewand weil ich schreckliche Angst habe das ich mit meiner Familie nicht umziehen kann.
Weil mein Partner und ich ab 1.07.2016 anfangen können zu arbeiten !
Wie stehen da meine Chancen vor Gericht ich fühle mich auch nicht gut behandelt von meiner Anwältin weil sie gleich gegen alles gesprochen hat was ich ihr vorgetragen habe !! Aber es geht uns ja auch um das Wohl des Kindes das wir ihn mehr bieten können. Und das Kind kennt ja auch die Umgebung wo wir hin ziehen da da mein Bruder mit Familie wohnen und Das Kind auch schon ein paar mal da war.
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Ok, das hatten Sie eingangs nicht erwähnt.

Sie wollen umziehen, obwohl Sie Jobs haben? Wenn man begründen kann, dass die neuen Jobs besser sind, wäre das ein Ansatz.

Und der Vater hat jetzt ein gerichtliches Verfahren eingeleitet?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Wir haben beide in Bayern Arbeit , hier wo wir jetzt wohnen sind wir seid kurzen arbeitslos ! Mein Arbeitsvertrag ist ausgelaufen und wurde nicht verlängert. Daraufhin habe ich mich um neue Arbeit bemüht, den wo wir jetzt wohnen ist die Arbeitslosigkeit sehr hoch und das möchte ich den Kindern nicht antun! Mit den neuen Jobs in Bayern verdienen wir auch besser!
Ja, der Vater hat ein Verfahren eingeleitet!
Nun habe ich Angst durch die Aussagen meiner Anwältin das wir keine Zustimmung bekommen. Da meine Anwältin sagte das das dem Richter im Verfahren nicht wichtig scheint das wir unseren Lebensstandard verbessern möchten um den Kindern mehr bieten zu können . Hier wären wir beide arbeitslos . Und wir haben in Bayern auch eine Wohnung die Größer ist als die jetzige!
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Ok, also doch so.

Dann ist es ja ein guter Grund zum Umziehen.

Gerade wenn man aus beruflichen Gründen umzieht, spricht nichts dagegen,

Die Wohnung spielt auch eine Rolle.

Ich denke, man wird vor Gericht eine Lösung finden.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Mein Partner und ich heiraten am 22.06.16 und habe heute von Gericht gesagt bekommen das ich nicht umziehen darf. Ich werde in Berufung gehen. Weil für uns so viel daran hängt! Der Kindsvater hat ein schnell verfahren eigeleitet und das Gericht hat gleich dem Kindsvater das zugesprochen das ich mit dem gemeinsame Kind nicht umziehen darf . Hab ich noch Möglichkeiten? Meine Anwältin gibt mir nicht gerade viel Hoffnung !!
Mit freundlichen grüßen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Was genau hat das Gericht entschieden? Können Sie mir seinen Antrag und den Beschluss mal schicken?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Noch habe ich keinen Brief erhalten nur die Nachricht von dem Kindsvater das es eilbeschluss entschieden hat das das ich mit Paul-Leon nicht umziehen dürfen. Heute habe ich durch den Kindsvater erfahren das er aber falsche Angaben gemacht hat . Zum Beispiel ist er arbeitslos hat aber beim Gericht angeben das er berufstätig ist. Und eine falsche Adresse . Ist das rechtens?
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Dann warten Sie auf die Post vom Gericht und dann kann man Widerspruch dagegen einlegen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich habe das Gefühl das meine Anwältin nicht wirklich mich vertritt weil sie meinte das es dem Richter nicht interessiert ob wir da schon eine Wohnung ,Arbeit haben !
Sie sagt auch das dass keine guten Gründe sind um vor dem Gericht zu gewinnen!!
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Monaten.

Ach quatsch. Ich sehe das anders.

Melden Sie sich gern wieder, wenn wirklich Gerichtspost kommt.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich habe heute den Beschluss bekommen! Wie kann ich Ihnen das zu senden? Und wie verhält sich das jetzt weil der Vater das Aufenthaltbestimmung recht zu gesprochen bekommen hat so gesehen kann ich mein Kind was von klein auf immer bei mir war nur noch alle zwei Wochen am Wochenende sehen! Das wird mein Kind nicht verstehen weil er immer bei mir war und nun nur beim Kindsvater ! Mit freundlichen Grüßen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Monaten.

Gern per E-Mail an***@******.***

Ich melde mich dann gern am 21.6. dazu, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Mache ich gern, vielen Dank ***** ***** und ich sende es morgen gleich mal dahin.. Schönen Urlaub
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Monaten.

Danke, ***** *****

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2615
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1720
    Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    430
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    63
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    Fachanwältin für Familienrecht
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht