So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 26228
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht über 16 Jahre Berufserfahrung
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe eine Frage zum Thema Änderung des Nachnamens

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Änderung des Nachname s. Meine Kinder haben noch den Namen meines Exmanns, jedoch haben sie schon lange keinen Kontakt mehr. Die Kinder sind von ihm psychisch nicht gut behandelt worden und haben es abgelehnt weiterhin mit ihm in Kontakt zu stehen. Alter 16 und 18 Jahre. Was kann ich tun um meinen Kindern zu helfen? Lg I.***

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Soweit die Kinder noch minderjährig sind, ist für eine Namensänderung die Zustimmung des Vaters erforderlich.
Wenn Ihre Tochter volljährig geworden ist, dann kann Sie beantragen den Namen ändern zu lassen.
Erforderlich ist dazu das Vorliegen eines wichtigen Grundes im Sinne des § 3 NamAndG.
Ein wichtiger Grund liegt zum Beispiel dann vor, wenn Ihre Tochter seelisch belastet ist, wenn Sie den Namen des Exmannes führen muss ( MüKoBGB/Säcker BGB § 12 Rn. 210-216 ). Diesen wichtigen Grund müsste Ihre Tochter dann belegen.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht