So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Meine Tochter 20 Jahre möchte den per Gerichtsbeschluss gültigen

Kundenfrage

Meine Tochter 20 Jahre möchte den per Gerichtsbeschluss gültigen Unterhalten bei Ihren Vater pfänden lassen, Wie kann man das erreichen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Auf Ihr Anliegen gehe ich wie folgt ein:
Nach Ihrer Schilderung haben Sie einen vollstreckbares urteil über eine Unterhaltsforderung.
Um die Forderung zu realisieren, müssten Sie Vollstreclungsmaßnahmen einleiten.
Hier können Sie einen Gerichtsvollzieher beauftragen oder eine Pfändungs- und Überweisungsbeschluss erwirken, wenn Sie Konten oder Arbeitslohn pfänden wollen.
Ein Vordruck für den Gerichtsvollzieherauftrag finden Sie hier:
http://www.dgvb.de/vordrucke/vordruck-fuer-zwangsvollstreckungsauftrag
Eine Vorlage für einen Antrag auf Erlass eines Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses finden Sie hier:
http://www.justiz.de/formulare/index.php
Sie können natürlich auch einen Anwalt vor ort hinzuziehen, der Ihnen behilflich ist und das Notwendige veranlasst.
Für eine Vollstreckung kann auch Prozesskostenhilfe beantragt werden.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie Nachfragen oder benötigen Sie weitere Informationen ?
Gern helfe ich weiter.