So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 29
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Lebe mit meinen Kindern allein 11 und 8jahre alt und beziehe hartz4 vo

Kundenfrage

Guten abend, habe mal ne frage lebe mit meinen Kindern allein 11 und 8jahre alt und beziehe hartz4 vom jobcenter jetzt im Oktober fällt das uvg vom Jugendamt weg.der Kindesvater sagt er zahlt das uvg In kleinen raten an das Jugendamt zurück.was kann ich jetzt tun was wäre da möglich?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin,
vielen Dank ***** ***** Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte.
Beim Arbeitslosengeld II wurde Ihnen bisher vom Kindesbedarf dann der Unterhaltsvorschuss in Abzug gebracht. Fällt dieser weg, müssen Sie das unverzüglich dem Jobcenter anzeigen, damit der Untehraltsvorschuss nicht mehr abgezogen wird. Sie erhalten dann also höhere Leistungen vom Jobcenter.
Sie müssten dann prüfen, ob Sie den Unterhalt für die Kinder nicht gegenüber dem Vater geltend machen. Hierzu können Sie sich beim örtlichen Amtsgericht einen Beratungshilfeschein besorgen und damit einen Fachanwalt für Familienrecht beauftragen, der sodann prüft, ob der Unterhalt gegenüber dem Vater durchgesetzt werden kann.
Vorrangig hat der Vater aber laufenden Unterhalt zu bezahlen und nicht die Rückstände an das Jugendamt.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht