So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten tag, ich habe ein Problem wobei ich hilfe benötige.

Kundenfrage

Guten tag,
ich habe ein Problem wobei ich hilfe benötige. Ich habe Probleme das mein vater kein unterhalt für mich zahlen tut vor ca. 2 wochen habe ich schriftlich ihn gebeten auskunft über sein einkommen mir zu schicken und ihn eine frist bis zum 28.05 gegeben doch bis her kam nichts also wird es morgen auch nicht sein. Ich möchte nicht wieder übers gericht gehen damit ich unterhalt bekomme und das ich es berechnen kann. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Nutzung von Justanswer.
Wie alt sind Sie denn?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich bin 22 Jahre und werde in Juli 23 Jahre alt.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok, danke.
Was machen Sie derzeit? Ausbildung?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Bin zur zeit hausfrau und mutter . Fange allerdings bald eine ausbildung an . Die Kindergeld stelle (wo ich auch kindergeld für mich selbst beantragt habe und genehmigt worden ist) meinte zu mir ich solle das machen genauso wie meine Sacharbeiterin vom Jobcenter.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie wollen von Ihrem Vater Unterhalt?
Hat er in der Vergangenheit Unterhalt gezahlt?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja möchte ich da ich unter 25 bin und mir dies noch zusteht.

Als ich 7 Jahre alt war hat es schon angefangen da musste ich übers gericht gegen mein vater klagen damit er kindergeld und unterhalt für mich zahlt. Ab dem 18 Lebensjahr habe ich dann keins mehr bekommen da ich auch früh mutter geworden bin . Doch jetzt möchte ich das wieder machen und habe ihn schriftlich (per einschreiben) ein schreiben gesendet mit der frist mir bis zum 28.05 auskunft zu geben was er zur zeit verdient jedoch kam nichts.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Das ist nicht richtig.
Es gibt keine Altersgrenze.
Der Unterhalt für Volljährige muss nur gezahlt werden, wenn das volljährige Kind eine Ausbildung macht.
Wenn Sie also noch keine abgeschlossene Ausbildung haben und jetzt bald wieder eine Ausbildung aufnehmen, besteht ein Unterhaltsanspruch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht