So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 1380
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren,meine Tochter studiert und

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter studiert und ist bei mir familienversichert (Techniker Krankenkasse). Nun macht sie im Rahmen des Studiums ein Praktikum, das sowohl Pflichtpraktikum als auch Zwischenpraktikum ist, verdient aber über 405 Euro im Monat. In den Informationsschriften steht beim Bezugsrecht für die Familienversicherung immer Sätze wie dieser: "dürfen kein Gesamteinkommen haben, das regelmäßig im Monat 1/7 der monatlichen Bezugsgröße (2015 = 405 EUR) überschreitet." (Quelle: Haufe.de) Interessant und wohl entscheidend ist für mich das Wort "regelmäßig", das bedeutet, dass z.B. bei einem Monat über 405 Euro die Familienversicherung noch gelten würde. Ansonsten könnte man das Wort "regelmäßig" ja vöölig streichen. Meine Frage an Sie ist: wieviele Monate ist mit "regelmäßig" gemeint. Das Pflichtpraktikum meiner Tochter beträgt 4 Monate. Vielen Dank für die Antwort. Freundliche Grüße - ********

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Moderator,


ich habe leider immer noch immer noch keine Antwort erhalten und mittlerweile durch eigene Recherchen im SGB sowie Kommentierungen im Netz selbst die Antwort auf meine Frage gefunden.
Ich hätte gerne, wie von Ihnen versichert, den gezahlten Betrag zurück.

Freundliche Grüße - ********

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht