So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 40
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

darf die kinds mutter dem kinds vater das umgangsrecht verbieten

Kundenfrage

darf die kinds mutter dem kinds vater das umgangsrecht verbieten weil sie im krankenhaus ist die kinds mutter hat das alleinige sorgerecht und aufenthalts bestimmungsrecht es wurde beim famliengericht die reglung fest gehalten das der kinds vater das kind alle 14tage von freitag bis sonntag hat doch die kinds mutter untersagt es da sie im krankenhaus ist darf sie das
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Schilderung wie folgt:
Nur weil die Kindesmutter im Krankenhaus ist, bedeutet dies nicht, dass deswegen der Umgang mit dem Kindesvater nicht stattfinden kann.
Die Kindsmutter kann dies deswegen nicht verbieten.
Das Umgangsrecht besteht, auch wenn die Kindesmutter das Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht allein innehat. Das Recht des Vaters auf Umgang hat nichts mit dem Sorgerecht zu tun und ist daran auch nicht gebunden.
Es ist auch nicht nur das Recht des Vaters, sondern auch das Kind hat Recht auf Umgang.
Soweit bisher keine gerichtliche Umgangsregelung vorliegt, besteht die Möglichkeit eine solche beim Familiengericht zu beantragen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

es ist vom gericht fest gelegt worden der kinds vater hat auch ein gerichts beschluss das er sein kind alle 14tage von freitag bis sonntag hat die mutter des kindes verbietet es da sie im krankenhaus ist und die kinder anderweitig betreut werden der kinds vater hat sein kind seit 3 wochen nicht gesehen

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
wenn es eine gerichtliche Regelung gibt und der Umgang findet dennoch nicht statt, kann der Kindesvater beim Gericht die Verhängung eines Ordnungsgeldes gegen die Kindesmutter beantragen, damit diese gezwungen wird, sich an die Umgangsregelung zu halten.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?
Gern helfe ich weiter. Nutzen Sie hierfür den Button: Dem Experten antworten.
Andernfalls bewerten Sie bitte noch meine Beratung.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam