So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mikael Varol.
Mikael Varol
Mikael Varol, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 313
Erfahrung:  Wahlfach Familienrecht. 1.Staatsexamen mit Schwerpunkt FamilienR. Tätigkeit als Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Familienrecht.
62332466
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Mikael Varol ist jetzt online.

Mein Expartner u ich teilen ums seit kurzem,mehr o weniger

Kundenfrage

Mein Expartner u ich teilen ums seit kurzem,mehr o weniger gegen meinen Willen, das Sorgerecht, weil mir die kinder vorübergehend weggenommen wurden, damit sie die Zeit über bis ich zur Reha muss nicht im Heim bleiben müssen,das war sein wunsch. Nun darf ich meine Kinder zwar sehen nur schlafen dürfen sie bei mir ohne weitere aufsichtsperson nicht. Jetzt hat meine Mutter,also die Oma der beiden, gefragt ob ich sie nicht für ein Wochenende mit den Kindern besuchen kommen kann,da sie in MD wohnt u ihre Enkel auch mal wieder sehen will. Habe ich denn das Recht dazu mit meinen kindern übern nacht dorthin zu fahren? Weil meine Mama wäre ja logischerweise als weitere Aufsichtsperson da o kann mein Expartner mir das untersagen..er versucht nämlich mir alles zu verbieten was er nur kann, er verwechselt nämlich manchmal, glaub ich, das geteilte mit dem vollem sorgerecht...
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 3 Jahren.
Mikael Varol :

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grund Ihrer Angaben wie folgt beantworten möchte:

Gehe ich richtig in der Annahme, dass Ihrem Expartner auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht übertragen wurde? Was ist bezüglich der dritten Person geregelt? Darf dies „jedermann“ sein, oder ist ausdrücklich jemand genannt, zB ein Jugendamtsmitarbeiter?


Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchend(er),
haben Sie Nachfragen?