So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16341
Erfahrung:  Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo mein name ist

Kundenfrage

Hallo mein name ist *** bin am mitwoch auf der arbeit gewesen und kam nach haus must festellen das meine frau mit meinen kinder abgehauen ist was soll ich machen

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** familienrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:
Am besten Sie gehen zur Polizei.
Man darf Ihnen ihre Kinder nicht so einfach entziehen , Sie müssen Ihren Aufenthalt wissen.
Sie sollten sich aber nicht so viele Sorgen machen , die meldet sich schon wieder.
Hat sie denn ihre persönlichen. Dinge mitgenommen ?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sie hat die wichtigen unterlagen mitgenommen Stammbuch ein paar sachen

ich weiss nur das sie vom einer Betreuerin vom Jugendamt mitgenommen wurde , erzählte mein Schwiegervater

Er erzählte mir das sie nach lingen gebracht wurde

darf ich mir die kinder da weholen oder ehr nich

Habe morgen Geburtstag und wollte sie gern dabei haben

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank ***** ***** Nachfrage, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworte:
Wenn die Kinder weggeholt worden sind müssen Sie sich an das Jugendamt wenden.
Man muss Sie die Kinder sehen lassen.
Wenn man damit nicht einverstanden ist , gehen Sie am das Familiengericht und stellen Sie einen Antrag auf Umgang .
Ob Sie die Kinder zu sich nehmen dürfen hängt davon ab, wie Sie sie betreuen können , also wie alt die Kinder sind und ob Sie die Betreuung mit Ihrer Arbeit vereinbaren können.
Versuchen sollten Sie es .
Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender, Sie haben sich meine Antwort zwischenzeitlich angesehen, jedoch noch nicht positiv bewertet. Bitte teilen Sie mir, mit, was einer positiven Bewertung entgegensteht. Ich werde Ihnen umgehend behilflich sein. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht