So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17057
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo ich habe mich von meinem noch ehemann getrennt lebe nun

Kundenfrage

hallo ich habe mich von meinem noch ehemann getrennt lebe nun mit unserem 3 jähriges sohn alleine wie viel bekomme ich kindunterhalt muss ich trennungsunterhalt auch bekommen er verdient 2250 euro ihm monat auf die hand und ich bekomme 100 euro putzegeld plus kindergeld kan mir einer sagen wieviel es ist :er muss gerichtsvollzieher abzahlen mit 100 euro pro monat und bei seinem papa 200 euro brauch dringend hilfe
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Er muss nach § 1601 BGB 257 Euro nach der Düsseldorfer Tabelle bezahlen.

Ihnen steht Trennungsunterhalt zu, § 1361 BGB.

Für Sie muss er etwa 400 Euro bezahlen.

Sie sollten dies umgehend schriftlich geltend machen bei ihm.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

hallo vielen dank für die inf was solten wir dan genau festhalten

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie meinen?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

was solten wir umgehend schriftlich festhalten

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sie sollten den Unterhalt bei ihm schriftlich einfordern.